News
 

Umfrage: Deutsche lehnen Militärschlag gegen Syrien ab

Berlin (dts) - Die meisten Deutschen lehnen ein militärisches Eingreifen in den Konflikt in Syrien ab. Das ergab eine repräsentative Emnid-Umfrage für den Nachrichtensender N24. Nur 23 Prozent der Befragten befürworten demnach einen Militärschlag gegen das Regime in Damaskus, 69 Prozent hingegen glauben noch an eine diplomatische Lösung des Konflikts. Auch wenn eine Lösung im Syrien-Konflikt nur gemeinsam mit Russland möglich ist - von Putin selbst halten die Deutschen wenig.

Nur 14 Prozent der Befragten sehen in Putin den rechtmäßig und demokratisch gewählten Präsidenten Russlands. Dagegen glauben 71 Prozent der Deutschen, Putin habe sein Amt auf undemokratischem Wege erhalten.
DEU / Militär
01.06.2012 · 13:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen