News
 

Umfrage: Deutsche besonders energiebewusst bei Kühlgeräten

Berlin (dts) - Am stärksten verbreitet ist das Energiebewusstsein der Deutschen offenbar bei Kühlgeräten. Zu diesem Ergebnis kommt eine forsa-Umfrage mit dem Titel "Green Technology inside-Check", die auf der Elektronikmesse IFA von Bosch Hausgeräte vorgestellt wurde. Demnach verwenden immerhin knapp die Hälfte der Befragten ein Gerät der Energieeffizienzklasse (EEK) A. Von den A-Verwendern würden weiterhin 35 Prozent auf A+ setzen, 14 Prozent hätten sogar ein A++-Modell.

Die beste EEK A+++ sei dagegen mit sechs Prozent noch schwach vertreten. Hervorgehoben wurde jedoch auch, dass 41 Prozent der Befragten gar nicht wüssten, welcher Energieklasse ihr Kühlgerät angehört. Von denen, die es wissen, könnten 18 Prozent nicht sagen, in welche Feinkategorie ihr Gerät eingestuft ist. Für die Umfrage wurden im Juni 2011 1.000 Haushaltsführende über 18 Jahren zu ihren Gewohnheiten beim Kochen, Backen, Spülen, Waschen und Trocknen sowie zum Effizienzgrad der von ihnen verwendeten Hausgeräte befragt.
DEU / Studie / Energie / Gesellschaft
31.08.2011 · 16:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.07.2017(Heute)
19.07.2017(Gestern)
18.07.2017(Di)
17.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen