News
 

Umfrage: Bürger wünschen Volksentscheide im Bund

Hamburg (dpa) - Eine große Mehrheit der Bundesbürger hält den Einfluss des Volkes auf das politische Geschehen für äußerst begrenzt. Das ist das Ergebnis einer Forsa-Umfrage. Danach wünschen sich 79 Prozent Volksbegehren und Volksentscheide auch auf Bundesebene. Lediglich 17 Prozent glauben, dass das Volk in Deutschland wirklich etwas zu sagen hat. Wenig Vertrauen haben die Bürger auch in den Einfluss von Wahlen.

Gesellschaft / Volksentscheide / Umfragen
11.11.2010 · 11:51 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen