News
 

Umfrage: Bürger skeptisch über deutschen WM-Titel

Berlin (dts) - Viele Bundesbürger stehen einem Titelgewinn der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft in Südafrika offenbar noch skeptisch gegenüber. Laut einer Umfrage von Infratest dimap für das ARD-"Morgenmagazin" glauben 71 Prozent der Befragten, dass Deutschland nur vielleicht die WM gewinnt, und wenn, dann nur mit viel Glück. 14 Prozent geben dem deutschen Team keine Chance und nur zehn Prozent sind sich sicher, dass die Deutsche Mannschaft den Pokal mit nach Hause bringt. Bei der Frage nach der Nummer eins im deutschen Tor sind die Deutschen noch unschlüssig. 38 Prozent der Fußballfans wünschen sich Manuel Neuer im Tor. 34 Prozent sehen an diesem Platz Jörg Butt und 28 Prozent Tim Wiese.
DEU / Fußball / Fußball-WM
14.05.2010 · 07:57 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen