News
 

Umfrage: Bürger misstrauen schwarz-gelben Steuerversprechen

Berlin (dts) - Die Bundesbürger trauen den Steuerversprechen von FDP und Union nicht. Das geht aus einer Umfrage des Forsa-Instituts für das Magazin "Stern" und RTL hervor. Demnach sagten 66 Prozent der Befragten, die Koalition werde es nicht schaffen, das Steuersystem einfacher zu gestalten. 71 Prozent glauben nicht, dass die Steuern unter Schwarz-Gelb gerechter werden, und fast drei Viertel (73 Prozent) aller Befragten sind der Ansicht, unter Union und FDP werde es keine niedrigeren Steuern geben. Im Wahltrend kommt die Union wie in der Vorwoche auf 36 Prozent, die Liberalen erreichen erneut 13 Prozent. Die Sozialdemokraten stagnieren in der Umfrage bei 20 Prozent. Für Grüne und Linke würden sich jeweils 12 Prozent der Wähler entscheiden.
DEU / Umfrage / Wahlen / Steuerpolitik
18.11.2009 · 07:30 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen