News
 

Umfrage: Breite Mehrheit für Schwarz-Grün

Bielefeld (dts) - Mit der steigenden Unzufriedenheit über die schwarz-gelbe Regierung in Berlin schlägt bei den Wählern in Deutschland die Stimmung zugunsten schwarz-grüner Bündnisse um. 64 Prozent der Wähler würden im Bund laut einer Emnid-Umfrage für das Nachrichtenmagazin "Focus", für die 1.600 Bundesbürger befragt wurden, eine schwarz-grüne Koalition befürworten, wenn Schwarz-Gelb keine Regierungsmehrheit mehr hätte. 76 Prozent der Unions- und 73 Prozent der Grünen-Anhänger würden in diesem Fall jetzt dunkelgrüne Bündnisse begrüßen. In Nordrhein-Westfalen finden 60 Prozent der Befragten, dass Schwarz-Grün eine Regierung bilden sollte, wenn es für eine CDU/FDP-Regierung nicht reicht. Allerdings sehen 81 Prozent der Grünen-Anhänger, 59 Prozent der CDU-Anhänger und 65 Prozent aller Befragten immer noch mehr Trennendes als Gemeinsames bei Schwarz-Grün. Trennendes bei Schwarz-Gelb sehen 54 Prozent aller Befragten.
DEU / Daten / Wahlen / Parteien
27.03.2010 · 07:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen