News
 

Umfrage: 90 Prozent der Deutschen suchen online nach Urlaubsorten

Berlin (dts) - In Deutschland suchen rund 90 Prozent der Bürger zuerst im Internet nach möglichen Reisezielen für ihren Urlaub. Wie eine Untersuchung von Enigma-GFK und Yahoo Deutschland ergab, wird der Urlaub zudem immer häufiger auch online gebucht. Hauptanlaufstelle bei der Online-Recherche sind dabei Suchmaschinen (75 Prozent), rund 76 Prozent suchen auf den Internetseiten der Reiseanbietern und mit geringem Abstand folgen dann die Onlinereise-Vergleichs-Portale.

Auch der Trend der Online-Buchung nimmt weiter zu, 78 Prozent der Befragten gaben an, ihren letzten Urlaub im Netz gebucht zu haben, 84 Prozent wollen ihren nächsten Urlaub online buchen. Wichtigste Erkenntnis der Studie: Die Informationen und Meinungen (70 Prozent) anderer Urlauber beeinflussen die Wahl des Reisequartiers enorm. Auf Rang zwei der Informationsquellen liegt mit 62 Prozent der Katalog und Broschüren, Bekannte folgen mit 59 Prozent auf Platz drei.
DEU / Daten / Gesellschaft / Internet / Reise
15.12.2010 · 12:36 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen