News
 

Umfrage: 77 Prozent der Internetnutzer surfen beim Fernsehen

Berlin (dts) - 77 Prozent der Internetnutzer in Deutschland surfen im weltweiten Datennetz, während sie gleichzeitig auch TV-Programme verfolgen. Dies ergibt eine aktuelle Umfrage im Auftrag des Verbands Bitkom. "Medienmacher müssen sich bewusst sein, dass ihr Programm nicht länger die ungeteilte Aufmerksamkeit hat. Früher wurde von einem zum anderen Fernsehprogramm gezappt. Heute weichen die Fernsehzuschauer außerdem ins Internet aus, wenn das Programm nicht fesselt", sagt Verbands-Experte Michael Schidlack.

Der parallele Medienkonsum wird in Zukunft eher noch steigen, denn vernetzte Geräte werden von den Verbrauchern stark nachgefragt, erklärte der Branchenverband. Bestes Beispiel dafür seien internetfähige Fernseher.
DEU / Fernsehen / Internet / Gesellschaft / Kurioses
10.06.2012 · 18:55 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!