News
 

Umfrage: 73 Prozent der Studenten würden auf Sex verzichten, um keine Bücher mehr tragen zu müssen

Santa Clara (dts) - 73 Prozent aller Studenten würden auf Sex oder Dating verzichten, wenn sie dafür nie wieder Bücher mit sich herumtragen müssten. Wie eine Umfrage unter amerikanischen College-Studenten im Auftrag der Bildungssoftware-Firma Kno ergab, würden außerdem 71 Prozent der Studenten digitale Buchausgaben bevorzugen. Als Gründe wurden unter anderem die hohen Preise für Bücher sowie das enorme Gewicht an langen Studientagen angegeben.

62 Prozent sagten, sie würden häufiger lernen, wenn sie ihre Bücher in digitaler Form jederzeit bei sich hätten und 54 Prozent glaubten, so effizienter lernen zu können. Neben Sex und Dating würden außerdem ein Drittel aller Befragten auf Partys verzichten, um nie wieder Bücher tragen zu müssen.
USA / Erotik / Bildung
27.07.2011 · 14:43 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen