KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Umfrage: 63 Prozent zahlen für Free-TV-Sender in HD-Qualität

Unterföhring (dts) - Deutschlands TV-Zuschauer sind bereit, für hochauflösendes Fernsehen in HDTV zu zahlen: 63 Prozent aller Haushalte zahlen nach der 12-monatigen Gratisphase die Servicepauschale in Höhe von 50 Euro pro Jahr. Das ist das Ergebnis einer GfK-Analyse. Demnach schauen derzeit rund 1,9 Millionen Haushalte HD+, das entspricht rund vier Millionen Zuschauern.

Von den 482.113 Kunden, deren 12-monatige Gratisphase zwischen dem 1. November 2010 und dem 31. Oktober 2011 endete, haben 305.481 verlängert. Bei weiteren 1,56 Millionen Haushalten, die HD+ derzeit im Rahmen ihrer Gratisphase nutzen, steht die Verlängerung innerhalb der nächsten zwölf Monate an. In den vergangenen sieben Monaten ist HD+ extrem dynamisch gewachsen. Zum Stichtag 31.3.2011 hatte HD+ bei der erstmaligen Kommunikation operativer Kennzahlen 769.000 Nutzer und 114.000 Kunden gemeldet. Die Umwandlungsquote lag mit damals 66 Prozent annähernd auf dem heutigen 12-Monats-Niveau. Aufgrund der positiven Entwicklung geht HD+ davon aus, dass bereits im nächsten Jahr die Grenze von einer Million zahlender HD+ Kunden überschritten wird.
DEU / Daten / Fernsehen
24.11.2011 · 11:24 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen