News
 

Umfrage: 57 Prozent der Deutschen glauben an Existenz des Bernsteinzimmers

Berlin (dts) - Etwa 57 Prozent der Deutschen sind davon überzeugt: Das legendäre Bernsteinzimmer existiert noch. Das ergab eine repräsentative Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der TV-Dokumentation "ZDF Zeit". Ein Drittel der Befragten glaubt zudem, dass das verschollene Bernsteinzimmer wiedergefunden wird.

Das 300 Millionen Euro schwere Bernsteinzimmer, ursprünglich vom Preußenkönig Friedrich I. im Berliner Stadtschloss eingerichtet und später an den russischen Zaren Peter den Großen verschenkt, ist nicht der einzige verlorene Schatz, den die Deutschen lieben. Fast die Hälfte der Deutschen hält das häufig als "achtes Weltwunder" bezeichnete Bernsteinzimmer jedoch für den bedeutendsten vermissten Schatz in Deutschland. Auf den Plätzen zwei und drei folgen das Nazigold und der Nibelungenschatz mit jeweils 13 Prozent der Stimmen. Der Piratenschatz des legendären Seeräubers Störtebeker rangiert auf Platz vier.
DEU / Gesellschaft / Kunst
15.01.2012 · 10:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen