News
 

Umfrage: 37 Prozent der Deutschen haben Angst vor Altersarmut

Berlin (dts) - In Deutschland haben 37 Prozent der Bürger einer Studie zufolge Angst, im Alter nicht mehr mit ihrem Geld auszukommen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage der Deutschen Vermögensberatung (DVAG), in der mehr als 1.000 Personen befragt wurden. Die größte Angst vor Altersarmut hat demnach die Generation der 30- bis 39-Jährigen.

Von ihnen macht sich jeder zweite (47 Prozent) Sorgen um seine finanzielle Absicherung im Alter. Rund 70 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass sie später mehr als 80 Prozent ihrer jetzigen Einkünfte benötigen, um den gewohnten Lebensstandard halten zu können.
DEU / Gesellschaft / Finanzindustrie
11.03.2011 · 08:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen