News
 

Umfrage: 32 Millionen Bundesbürger buchen Reiseunterkunft online

Berlin (dts) - Immer mehr Menschen finden online eine Reiseunterkunft: So haben insgesamt mehr als 32 Millionen Bundesbürger schon einmal eine Übernachtung im Web gebucht. Das zeigt eine neue Erhebung im Auftrag des Hightech-Verbands Bitkom. Rund 28 Millionen Bundesbürger haben schon einmal ein Hotelzimmer im Internet gebucht, 19 Millionen haben sich online eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus reserviert.

Aber auch für weniger bekannte Übernachtungsmöglichkeiten erweist sich das Web als interessante Plattform. So bieten immer mehr Privatleute Übernachtungsmöglichkeiten in ihrem Zuhause an, wenn sie vorübergehend ein Zimmer frei haben oder verreist sind. Rund vier Millionen Bundesbürger haben bereits eine solche Übernachtung in einer Privatwohnung oder einem Privathaus gebucht. Eine derzeit noch kleine Zahl von Reisenden tauscht über das Netz mit anderen die Wohnung. Mehrere Hunderttausend Deutsche nutzen diese Möglichkeit.
DEU / Reise / Internet / Gesellschaft
29.01.2012 · 10:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen