News
 

Umfrage: 13 Prozent der Deutschen empfinden keine Weihnachtsfreude

Berlin (dts) - Rund 13 Prozent der Deutschen outen sich als Weihnachtsmuffel, die überwiegende Mehrheit freut sich hingegen auf das bevorstehende Fest. Das ist das Ergebnis einer Emnid-Umfrage im Auftrag der "Bild am Sonntag". Unterschiede finden sich in den Meinungen der Neuen- und Alten Bundesländer.

Während in Westdeutschland nur elf Prozent der Befragten angeben, sich nicht auf Weihnachten zu freuen, sind es in Ostdeutschland 21 Prozent, also ein Fünftel aller Interviewten in den neuen Bundesländern. Aufgeschlüsselt nach Altergruppen kommt bei der Umfrage heraus, dass jüngere Menschen im Alter von 14 bis 29 Jahren sich mit 92 Prozent am häufigsten auf das Fest freuen, nur acht Prozent tun dies nicht. Hingegen ist der Anteil der Weihnachtsmuffel mit 17 Prozent unter den Senioren ab 60 Jahren am größten. Doch auch in dieser Altersgruppe freut sich eine große Mehrheit von 81 Prozent auf das Christfest.
DEU / Gesellschaft / Daten
26.11.2011 · 10:23 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen