News
 

Umfassendes Geständnis im Sauerland-Prozess

Düsseldorf (dpa) - Im Prozess gegen die Sauerland-Gruppe hat der mutmaßliche Rädelsführer vor Gericht ein Geständnis abgelegt. Er sei von der Führung der Islamischen Dschihad-Union in Pakistan zum «Leiter der Operation in Deutschland» bestimmt worden. Das sagte Fritz Gelowicz vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht. Ihm und drei Mitangeklagten wird die Vorbereitung von Terroranschlägen zur Last gelegt. Die Attentate sollten US-Amerikaner in Deutschland treffen. Die Gruppe war im September 2007 im Sauerland aufgeflogen.
Prozesse / Terrorismus
10.08.2009 · 22:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen