News
 

Umfassende Kinderbetreuung im Westen noch unsicher

Berlin (dpa) - In den westdeutschen Bundesländern wird es 2013 voraussichtlich nicht wie geplant für jedes dritte Kind unter drei Jahren einen Betreuungsplatz geben. Im März dieses Jahres fanden erst 20 Prozent der Kleinkinder einen Platz in einer Kita oder bei einer Tagesmutter. Das Statistische Bundesamt bestätigte einen Bericht der «Süddeutschen Zeitung». Die offiziellen Zahlen stellt das Amt morgen vor. Familienministerin Kristina Schröder warf den Ländern mangelndes Engagement beim Ausbau der Kleinkinderbetreuung vor.

Familie / Kinder
07.11.2011 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen