News
 

Ullrich sieht drohende Doping-Sperre «gelassen»

Montpellier (dpa) - Jan Ullrich sieht einer drohenden «lebenslangen Sperre» durch die Schweizer Disziplinarkammer «gelassen» entgegen. Das teilte der Tour-de-France-Sieger von 1997 auf seiner Internetseite mit. Er habe inzwischen den nötigen Abstand gewonnen und sei zuversichtlich, demnächst einen Schlussstrich unter die vergangenen drei Jahre ziehen zu können, schrieb Ullrich. Die Schweizer Disziplinarkammer hat gegen Ullrich ein Verfahren eröffnet. Der Ex-Radprofi bestreitet Doping.
Radsport / Doping / Ullrich
07.07.2009 · 12:04 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen