Gratis Duschgel
 
News
 

Ulla Schmidt sieht sich im Recht

Berlin (dpa) - Auch nach dem vorläufigen Rückzug aus dem SPD- Wahlkampfteam sieht sich die in die Kritik geratene Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) im Recht.

«Ich habe für alle nachvollziehbar dargelegt, dass der sparsame Umgang mit Steuergeldern für mich eine Selbstverständlichkeit ist», teilte Schmidt in einer Erklärung am Mittwoch in Berlin mit. «Ich bin sicher, dass die Prüfungen meine Auffassung bestätigen werden.»

Dem Haushaltsausschuss des Bundestages werde sie Rede und Antwort stehen. Sie habe darüber hinaus den Bundesrechnungshof um Prüfung gebeten. Schmidt wird die Nutzung ihres Dienstfahrzeuges während ihres Spanien-Urlaubs vorgeworfen. «In einem persönlichem Gespräch mit dem SPD-Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier habe ich ihm angeboten, zunächst auf meine Mitgliedschaft in seinem Team zu verzichten, bis die Fragen geklärt sind», erläuterte Schmidt. «Mir ist wichtig, die Kampagne nicht zu beeinträchtigen.»

Parteien / SPD / Schmidt
29.07.2009 · 18:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen