News
 

Ukrainischer Regierungschef Asarow bietet Rücktritt an

Kiew (dts) - Der ukrainische Regierungschef Nikolai Asarow hat am Dienstag offenbar seinen Rücktritt angeboten. Das teilte der Pressedienst der ukrainischen Regierung mit. Der Rücktritt muss allerdings noch von Präsident Viktor Janukowitsch bestätigt werden.

"Um weitere Möglichkeiten für einen sozialen und politischen Kompromiss zu schaffen, für eine friedliche Beilegung des Konflikts, habe ich die persönliche Entscheidung getroffen, den ukrainischen Präsidenten zu bitten, meinen Rücktritt vom Amt des ukrainischen Ministerpräsidenten zu akzeptieren", so Asarow in einer Stellungnahme. Damit kommt er einer Krisensitzung des ukrainischen Parlaments zuvor, bei dem auch über die Zukunft der Regierung debattiert werden sollte.
Politik / Ukraine / Proteste
28.01.2014 · 09:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen