News
 

Ukrainische Regierung übersteht Misstrauensvotum

Boxweltmeister und Oppositionsführer Vitali Klitschko im Parlament in Kiev. Foto: Sergey DolzhenkoGroßansicht

Kiew (dpa) - Die ukrainische Opposition ist mit einem Misstrauensantrag gegen Regierungschef Nikolai Asarow gescheitert. Der 65-Jährige bleibt damit ungeachtet der tagelangen Massendemonstrationen im Amt. Die prowestliche Opposition um Boxweltmeister Vitali Klitschko erhielt im Parlament für ihren Antrag nur 186 von nötigen 226 Stimmen.

EU / Demonstrationen / Ukraine
03.12.2013 · 16:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen