News
 

Ukraine: Regierung der Krim bittet Putin um Hilfe

Moskau (dts) - Der Premierminister der Krim, Sergej Aksjonow, hat angesichts der angespannten Lage auf der Halbinsel Russlands Präsidenten Wladimir Putin um Hilfe gebeten. "Aus Verantwortung für das Leben und die Sicherheit der Bürger bitte ich den russischen Präsidenten Wladimir Putin um Hilfe bei der Sicherung von Frieden und Ruhe auf dem Gebiet der Krim", sagte Aksjonow in einer Botschaft, die unter anderem im russischen Fernsehen ausgestrahlt wurde. Wie die Agentur Interfax unter Berufung auf einen Kreml-Mitarbeiter berichtet, prüfe die russische Führung die Bitte des Krim-Premiers.

In der autonomen Teilrepublik waren zuvor laut Medienberichten 2.000 russische Soldaten gelandet. US-Präsident Barack Obama warnte Putin am Freitag vor einer Verletzung der Souveränität und territorialen Integrität der Ukraine. Aksjonow habe nach eigenen Angaben zudem die Befehlsgewalt auf der Halbinsel übernommen. Wer damit nicht einverstanden sei, "den bitte ich, den Dienst zu verlassen", sagte er.
Politik / Ukraine / Russland / Militär / Weltpolitik
01.03.2014 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen