News
 

Ukraine bittet wegen Schweinegrippe um Hilfe

Kiew (dpa) - Die Schweinegrippe wird in der Ukraine zu einer Bedrohung der nationalen Sicherheit, so Präsident Viktor Juschtschenko. Er hat die internationale Gemeinschaft um Hilfe gebeten. In der extrem armen Ex-Sowjetrepublik stieg die Zahl der Todesfälle wegen Schweinegrippe auf 60, darunter mehrere Ärzte. Landesweit sind rund 191 000 Menschen infiziert, unter ihnen 83 000 Kinder. Nach Panikkäufen sind in vielen ukrainischen Apotheken weder Medikamente noch Schutzmasken zu haben.
Gesundheit / Grippe / Ukraine
02.11.2009 · 10:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen