News
 

Uganda: Präsident Museveni liegt bei Wahlen vorne

Kampala (dts) - In Uganda hat sich bei den Präsidentschaftswahlen am Sonntag eine Mehrheit von circa 68 Prozent für den amtierenden Präsidenten Yoweri Museveni abgezeichnet. Angaben der Wahlkommission zufolge liegt der wichtigste Oppositionskandidat Kizza Besigye mit 26 Prozent weit hinter dem Präsidenten. Dennoch ist es immer noch möglich, dass Museveni weniger als 50 Prozent Stimmen erhält, was zu einer Stichwahl zwischen den beiden Kandidaten führen würde.

Der seit 25 Jahren amtierende Präsident gilt indes als klarer Favorit der Wahl, da die Opposition zerstritten ist und mit insgesamt sieben Kandidaten gegen Museveni angetreten ist.
Uganda / Weltpolitik / Wahlen / Livemeldung
20.02.2011 · 14:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen