News
 

Überschwemmungen und Buschbrände in Australien

Sydney (dpa) - Wetterextreme in Australien: Im Osten des Landes drohen Überschwemmungen, im Westen zerstören Buschbrände Häuser und Felder. Die Feuerwehr rief die Einwohner im «Weizengürtel» Westaustraliens zur Flucht vor den Flammen auf. Zwei Brände gerieten außer Kontrolle. Im normalerweise von Dürre geplagten Osten bereiten sich die Menschen dagegen auf Hochwasser und Überschwemmungen vor. In einigen Regionen regnet es seit Weihnachten so heftig wie seit über 100 Jahren nicht mehr.
Wetter / Australien
29.12.2009 · 20:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen