News
 

«Überschaubare» Beteiligung bei Landtagswahl im Saarland

Saarbrücken (dpa) - Bei der vorgezogenen Landtagswahl im Saarland haben bis zum Mittag deutlich weniger Menschen gewählt als bei der Wahl 2009. Die Wahlbeteiligung lag bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen nach Angaben des Wahlamts in Saarbrücken gegen 12 Uhr bei knapp 15 Prozent. 2009 hatten zu diesem Zeitpunkt bereits rund 20 Prozent der Wähler abgestimmt. Etwa 800 000 Bürger können über die Vergabe der 51 Sitze im Parlament entscheiden. Erwartet wird ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD.

Wahlen / Landtag / Saarland
25.03.2012 · 12:45 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
16.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen