News
 

Überraschung beim Confed-Cup: Ägypten besiegt Italien

Johannesburg (dts) - Beim Confederations Cup 2009 in Südafrika hat es die erste Überraschung gegeben. Afrika-Meister Ägypten bezwang im zweiten Gruppenspiel sensationell Weltmeister Italien mit 1:0. In Johannesburg erzielte Ägyptens Verteidiger Homos in der 49. Spielminute den umjubelten Treffer. Damit ist in der Gruppe B dieses Confed-Cups wieder alles offen. Südamerika-Champion Brasilien, heute bereits 3:0-Sieger über die USA, steht damit als Sieger dieser Gruppe fest. Am 21. Juni kommt es dann im dritten und letzten Gruppenspiel zum Aufeinandertreffen zwischen Brasilien und Italien.
DEU / Fußball / Confed-Cup
18.06.2009 · 22:22 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen