News
 

Überraschendes Aus für Serena Williams bei Australian Open

Melbourne (dts) - Bei den Australian Open in Melbourne ist Serena Williams überraschend im Achtelfinale ausgeschieden. Die Amerikanerin verlor gegen die Russin Ekaterina Makarowa mit 2:6, 3:6 und zeigte dabei eine enttäuschende Leistung. "Ich habe heute einfach schlecht gespielt", meinte Williams.

Nach einem gelungenen Auftackt in den ersten drei Runden, wirkte die jüngere der beiden Williams-Schwestern in der Partie schwerfällig und gab den ersten Satz bereits nach 35 Minuten ab. Die ungesetzte Makarowa verwandelte schließlich nach 1:22 Stunden ihren vierten Matchball und steht nun erstmals im Viertelfinale eines Grand-Slam-Turniers. Dort trifft sie auf die Siegerin der Partie zwischen Sabine Lisicki und der Russin Maria Scharapowa.
Australien / Tennis
23.01.2012 · 07:51 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen