News
 

Überhitzte Züge aus Berlin gestoppt

Berlin (dpa) - Hitze Chaos bei der Bahn: Mehrere ICE-Züge von und nach Berlin mussten wegen ausgefallener Klimaanlagen und Überhitzung gestoppt werden. Schüler brachen auf dem Rückweg von ihrer Klassenfahrt nach Berlin in einem Intercity-Express zusammen. Neun Jugendliche mussten in Bielefeld ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Bahn-Sprecher sprach von drei ICE von Berlin Richtung Köln, die gestern in Hannover oder Bielefeld aus dem Verkehr gezogen wurden. Augenzeugen berichteten von gleichen Problemen eines Intercitys zwischen Köln und Bochum. Die Bahn sprach von Ausnahmefällen.
Wetter / Hitze / Bahn
11.07.2010 · 13:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen