News
 

Übergabe von neuer Albertville-Realschule

Stuttgart (dpa) - Rund zweieinhalb Jahre nach dem Amoklauf mit 16 Toten wird heute die runderneuerte Albertville-Realschule in Winnenden in Baden-Württemberg ihrer Bestimmung übergeben. Der Festakt ist verbunden mit Feiern zum 50-jährigen Bestehen der Schule. Der Umbau der Schule dauerte rund dreizehn Monate und kostete 6,2 Millionen Euro. Bis zum Beginn des neuen Schuljahres wurden die rund 600 Schüler in Containern unterrichtet. Beim Amoklauf am 11. März 2009 hatte der 17 Jahre alte Tim K. an seiner ehemaligen Schule und bei der Flucht 15 Menschen und sich selbst erschossen.

Schulen
15.10.2011 · 00:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen