News
 

Übergabe der 3700 FDP-Unterschriften ohne Parteiprominenz

Berlin (dpa) - FDP-Chef Philipp Rösler und Generalsekretär Christian Lindner werden die Unterschriften der «Euro-Rebellen» für einen Mitgliederentscheid nicht persönlich entgegennehmen. Bundesgeschäftsführerin Gabriele Renatus werde am Montag dafür bereitstehen, sagte eine Sprecherin. Lindner sei dafür nicht zuständig. Laut «Bild» hatte es Lindner abgelehnt, die 3700 Unterschriften anzunehmen. Die Gruppe um den Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler wollen den Euro-Rettungsschirm ESM stoppen.

Parteien / FDP / EU / Finanzen
06.10.2011 · 14:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen