News
 

Über 7000 Besucher/-innen bei der Langen Nacht der Forschung 2012 in Salzburg
 --- Rekord an Stationen und forschungsintensiven Unternehmen --- 

(pressebox) Salzburg, 30.04.2012 - Von Medizin und Technik über Geistes- und Naturwissenschaften, Wetter und Energie bis hin zu Wirtschaft, Kultur und Kunst - nach der gestrigen Langen Nacht der Forschung (kurz LNF) ist klar: Salzburgs Forschung ist vielfältig, innovativ und begeistert. Davon überzeugten sich über 7000 Besucher/-innen. Rund 500 Forscher/-innen standen den jungen und alten Forschungsbegeisterten mit Rat und Tat zur Seite. Zu entdecken gab es an 16 Standorten mit insgesamt 114 Stationen vieles. Fazit: Salzburg ist Forschung.

Lässt sich das Wetter messen? Wie funktionieren die intelligenten Netze der Zukunft? Was hat Sherlock Holmes mit Feinstaub zu tun? Wie sieht das Erfolgsrezept für Projekte aus? Was tanzten Mozart, Nannerl und Constanze? Wie forscht Kunst? Und wie wird das Mobiltelefon zum Lebensretter? Hunderte Forscherinnen und Forscher gaben über 7000 Besucher/-innen (entspricht über 30.000 Stationsbesuchen) gestern Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen aus Salzburgs Forschung. Dank der kostenlosen und schnellen öffentlichen Verkehrsverbindungen waren alle Stationen problemlos erreichbar - auch die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein und die Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen waren dadurch vom Besucherandrang voll erschlossen. Die Lange Nacht der Forschung wurde ihrem Ruf als Österreichs größtes Forschungsevent auch in Salzburg wieder mehr als gerecht.

Salzburg brach Rekord mit beteiligten Stationen und Standorten

Mit 114 Stationen an 16 Standorten war dies in Salzburg aber auch eine Nacht der bislang größten Beteiligungen von Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr präsentierten mehr als doppelt so viele Stationen ihre aktuellen Arbeiten und gaben Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Erstmals haben sich auch forschungsintensive Unternehmen an der LNF beteiligt.

Die teilnehmenden Einrichtungen waren:

- BCCS - Business Creation Center Salzburg GmbH

- Fachhochschule Salzburg GmbH

- Land Salzburg - Luftgütemessstelle & Amtlicher Lawinenwarndienst

- Paracelsus Medizinische Privatuniversität

- Privatuniversität Schloss Seeburg

- Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

- Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH

- Universität Mozarteum

- Universität Salzburg

- Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Forschung hautnah erleben Der Rekord an Stationen hatte viel zu bieten: Forschung zum Anfassen, Ausprobieren und Fragen stellen. So konnte Jung und Alt an der Universität Salzburg selbst entdecken, aus welchen Bestandteilen z.B. eine Tablette besteht oder was Pflanzen grün macht. Mit visuellen Medien und einem interaktiven Spiel öffnete sich auch die Welt der Nanotechnologie für die Besucher/-innen. Der sehr gut angebundene Standort Rif zeigte u.a. wie Sprinter durch den Einsatz von Fallschirmen ihre Leistung optimieren können.

Was Forschen für's Leben bedeutet zeigte die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein. Selbst gekocht, konnten die Forschungsbegeisterten aus Pudding Klebstoff für Holz herstellen, in die Welt der digitalen Klangästethik eintauchen, entdecken wie Roboter funktionieren und den perfekten Urlaubsort in die Realität holen.

Die Forschungsgesellschaft Salzburg Research ermöglichte Einblick in die Forschung rund um das Thema neue Medien und Internet. Die Besucher/-innen konnten aktiv an einem Forschungsprojekt teilnehmen. Ausgestattet mit einem handelsüblichen Smartphone mit eingebautem Sensor versetzten sich die Besucher/-innen in die Lage von älteren Personen und lieferten Forschungsdaten mit Probe-Stürzen. Diese Stürze werden in das aktuelle Forschungsprojekt integriert, das künftig dabei helfen soll den Alltag älterer Personen sicherer zu machen. Die Kleinsten konnten sich in erster Programmierarbeit versuchen, wie Christoph und Johanna, 5 und 7 Jahre aus Thalgau ging es vielen: "Roboter programmieren ist cool, da tipp ich etwas ein und dann fährt es schon".

Mit dabei am Techno-Z Gelände in Itzling auch das BCCS, Salzburgs Anlaufstelle für Unternehmensgründungen von Akademiker/-innen und Wissenschafter/-innen. Besucher/-innen konnten sich selbst ein Bild darüber machen, wie stark der zunehmende Flugverkehr der Zukunft kontrolliert wird - und das sehr realitätsnah in einem Cockpit!

An der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität tauchten die Forschungshungrigen in die Welt der Medizin ein. Die Mediziner zeigten, wie wichtig es ist kritische Situationen bei der Behandlung nach Unfällen und Operationen an menschenähnlichen Modellpuppen zu trainieren. Spannend ebenso zu sehen, wie Herzklappen ohne Operation ausgetauscht werden kann.

Größtes Forschungsevent Österreichs - gemeinsam finanziert

In ganz Österreich gaben rund 1.400 Stationen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Erkenntnisse - zwischen dem Bodensee und dem Neusiedlersee in insgesamt acht Bundesländern und in 24 Regionen. Die Finanzierung der LNF erfolgt aus Mitteln der teilnehmenden Bundesländer (alle bis auf Tirol), den Bundesministerien BMWF und BMWFJ sowie zusätzlich eingeworbenen Sponsorgeldern. Die Kosten für die LNF in Salzburg wurden vom Land Salzburg sowie den zusätzlichen Partnern Salzburg AG, Stadt Salzburg, IV Salzburg und den einzelnen Standorten getragen. Die nächste Lange Nacht der Forschung ist für Frühling 2014 geplant. Weitere Infos über die Stationen der diesjährigen erfolgreichen Langen Nacht der Forschung finden Sie unter www.lnf2012.at/sbg
Forschung und Entwicklung
[pressebox.de] · 30.04.2012 · 07:47 Uhr · 290 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

27.05. 10:14 | (00) 5 Dinge, die Autofahrer über das Tanken wissen sollten
27.05. 10:08 | (00) Callstel GSM-Repeater Handy-Signal-Verstärker für D- und E-Netz
27.05. 10:06 | (00) Viermal Strom, bitte
27.05. 10:06 | (00) BSI entwickelt Benutzeroberfläche für die Kreditabwicklung bei Raiffeisen
27.05. 10:03 | (00) TÜV SÜD: Validierung und Verifizierung für Lebensmittelsicherheit
27.05. 10:02 | (00) MachMit! Award 2015 - Bewerbungsfrist verlängert bis 15. Juni 2015
27.05. 10:00 | (00) Immobilienmarkt: Immer mehr Berufstätige leben in Wohngemeinschaften
27.05. 10:00 | (00) Trockene Fußbodensanierung mit "versteinertem Holz" in historischem Hamburger ...
27.05. 10:00 | (00) Dr. Ralf Mayer leitet Entwicklung bei Schneider-Kreuznach
27.05. 09:58 | (00) HOPE Channel TV startet ab 1. September 2015 in HD
27.05. 09:57 | (00) Große Herausforderung für die Kliniken: Immer mehr hochbetagte Patienten
27.05. 09:44 | (00) 20 Jahre Opel-Treffen Oschersleben - volles Programm zum Jubiläum
27.05. 09:39 | (00) 9. und 10. Juni: E-Bikes einmal selber testen - bei den Bad Füssinger E-Bike- ...
27.05. 09:30 | (01) Ursprung moderner Sprachen
27.05. 09:29 | (00) Motor Klassik-Leser vergeben Auszeichnung an Continental
27.05. 09:16 | (00) UKlaG - Abmahnwelle durch die Verbraucherverbände befürchtet
27.05. 09:15 | (00) Adam Hall Asia expandiert und eröffnet Showroom in Singapur
27.05. 09:12 | (00) Ticketsysteme - Ordnung und Übersicht für Dienstleistungen
27.05. 09:10 | (00) Radebeuler Kasperiade
27.05. 09:07 | (00) Lichtwellenleiter für Profinet und Stecker mit Ecke
27.05. 09:06 | (00) IT-Security - Keine Ausrede ist gut genug
27.05. 09:05 | (00) Zweimal Gold und einmal Silber für Schüco
27.05. 09:01 | (00) Marquardt wählt HF-Technik von ams für einen neuen berührungslosen Autoschlüssel
27.05. 08:49 | (00) Trank des Lebens
27.05. 08:48 | (00) Eine Legende aus dem Artikel der "ZeitenSchrift" Heft 6
27.05. 08:00 | (00) Die Nachfolge in der Artzpraxis sichern
27.05. 07:41 | (00) GMIS-Tansania Webportal aktualisiert
27.05. 07:40 | (00) Handwerkskammer Reutlingen sucht Gastfamilien
27.05. 07:29 | (00) Zweiter Platz für Clément Desalle
27.05. 07:26 | (00) Der Premierensieg für Titleist-Markenbotschafter Byeong-Hun An bei der BMW PGA ...
27.05. 07:00 | (00) Matthias Steiner vollendet größten LEGO Stein der Welt im LEGOLAND Deutschland ...
27.05. 05:54 | (00) Lantech IES-5208DF (IP67/IP43)
26.05. 20:33 | (00) Der Weg zum neuen KWK-Gesetz - Inhalte und Zeitplan
26.05. 19:56 | (00) Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung wählt neues Präsidium
26.05. 19:52 | (00) Neue Mehr- / Mindermengenabrechnung - Haben Sie auch die Bestandsprozesse im ...
26.05. 19:27 | (00) INTENSE AG weiter auf Wachstumskurs - seien Sie mit an Bord!
26.05. 17:22 | (02) Forschungsresultate beim Schreiben einer Doktorarbeit
26.05. 17:13 | (04) Grid-Girls bei der Formel 1 diskriminierend?
26.05. 17:05 | (00) KMU-Berater erheben Banken-Barometer
26.05. 17:05 | (00) SDZeCOM lädt zum 12. Infotag unter dem Motto "Multichannel 4.0" ins ZEISS Forum ...
26.05. 16:39 | (00) Angriffssicherheit in Industrie 4.0
26.05. 16:36 | (00) Pentair erweitert seine 3D Produkt-Daten und Dienstleistungen für Konstrukteure ...
26.05. 16:35 | (00) Kostenoptimierung durch die Wahl des richtigen Transportmittels
26.05. 16:33 | (00) powerlineECCO: "Erster Eindruck: überaus positiv!"
26.05. 16:30 | (00) IHK-Beratungen für Existenzgründer
26.05. 16:16 | (00) Generation 60plus auf Reisen: Die Post reist mit
26.05. 16:12 | (00) Hamilton ist neuer Vertriebsleiter CE beim Logistikautomatisierer Dematic GmbH ...
26.05. 16:12 | (00) Rundreise zu den Ostseemetropolen
26.05. 16:11 | (00) Verhalten während der Promotionsphase
26.05. 16:03 | (00) Genehmigungen aller deutschen ELER-Programme erreicht
26.05. 16:01 | (00) LWL Seminare der Laser 2000 Akademie in Berlin
26.05. 15:59 | (00) Die Firma Josef Hofmann Modell- und Leuchtentechnik GmbH mit Sitz in Ingolstadt ...
26.05. 15:57 | (00) Smart & friendly: Ausbildung Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (w/m) in ...
26.05. 15:55 | (00) GRAFEX | Erstellen Sie maßstabgetreue Skizzen mit Revu 2015 (Standard - CAD - ...
26.05. 15:54 | (00) move)bank ERP-Banken Software auf Basis von MS Dynamics(TM) NAV
26.05. 15:53 | (00) Orthopädie-Technik trifft auf Ballett
26.05. 15:52 | (00) Lebensmittelhandel Software move)food Dynamics(TM) NAV: Role-Tailored-Client ...
26.05. 15:49 | (00) move)trans® für Dynamics(TM) NAV als Transportmanagement ...
26.05. 15:44 | (00) ags stellt move)log® für Dynamics(TM) NAV als Lagerverwaltungssoftware/LVS vor
26.05. 15:43 | (00) Sensuna GmbH setzt Schlossruine mit Plissees in Szene
26.05. 15:38 | (00) 60 Startups aus München und Bayern auf der 5. Münchener Startup Demo Night
26.05. 15:30 | (00) Ressourcen effizient einsetzen
26.05. 15:30 | (00) Nutzen Sie die neuen und verbesserten Stapelfunktionen in Revu Standard - Revu ...
26.05. 15:15 | (00) Autolack mag keine Sonnencreme
26.05. 15:15 | (00) "Tour de Flur": Moderne Landwirtschaft mit dem Fahrrad in der Wedemark erleben
26.05. 15:09 | (00) Webinar "Garantie für O-Ringe? Einflussfaktoren auf die Betriebsdauer."
26.05. 15:09 | (00) Kunststoffstopfen mit ergonomischer Lasche
26.05. 15:09 | (00) Buchpräsentation von drei neuen antirassistischen Publikationen
26.05. 15:07 | (00) Innovation? Mit Sicherheit!
26.05. 15:05 | (00) Big Data Startup gewinnt in der Phase 2 des Münchener Businessplan Wettbewerbs
26.05. 15:02 | (00) Update macht LinTech AirLino® zu einem Internetradio
26.05. 15:02 | (00) Diskussionsveranstaltung "Klimaschutz um jeden Preis - die Welt retten mit der ...
26.05. 14:56 | (00) Zwischen Tradition und Moderne - das Trio Sormeh
26.05. 14:55 | (00) Regionalgespräch zum demografischen Wandel in der Handwerkskammer Mannheim
26.05. 14:35 | (00) Mitsubishi Plug - in Hybrid Outlander als Fahrschulfahrzeug
26.05. 14:25 | (00) Linearachsen von Rollon für die schweren Fälle
26.05. 14:21 | (00) Holzschuhtanz mit einem Zaren
26.05. 14:19 | (00) Eigentümer müssen Schimmel durch bessere Dämmung bekämpfen
26.05. 14:08 | (00) Atlantik Elektronik und FLEXXON unterzeichnen Distributionsvertrag
26.05. 14:06 | (00) PALFINGER präsentiert neue SOLID - Baureihe
26.05. 14:03 | (00) Alles aus einer Hand: Heise RegioConcept
26.05. 13:48 | (01) Lebensmittelinformationsverordnung 1169/2011 - umgesetzt mit der ...
26.05. 13:47 | (00) be quiet! ergänzt die Dark Rock-Serie mit Top-Flow-Modell
26.05. 13:42 | (00) Drei Teile von Richard Wagners "Ring des Nibelungen"
26.05. 13:41 | (00) biw AG eröffnet am 31. Mai "Future Store" im Hinzen-Haus
26.05. 13:34 | (00) Neu für Microsoft Dynamics(TM) NAV 2015: Branchensoftware für den ...
26.05. 13:24 | (00) Falscher Reifendruck schadet gleich mehrfach
26.05. 13:19 | (00) Ausstellung "Schwäbische Künstler in Irsee": Meckatzer Kunstpreis an Christina ...
26.05. 13:16 | (00) Für Logistiker: Dienstleistungsabrechnung und Lagergeldabrechnung mit ...
26.05. 12:56 | (00) Mit dem Lauftreff durch Essen
26.05. 12:53 | (00) Neun Prozent mehr Buchungen: Trend Wanderurlaub macht‘s möglich
26.05. 12:36 | (00) Einfache Partikelkontrolle großer, planer Oberflächen
26.05. 12:24 | (00) Genius Project startet kostenlose Webinarreihe
26.05. 12:15 | (00) Spedition Bork optimiert in Zusammenarbeit mit JOBRI die Logistik beim E-Mail- ...
26.05. 12:15 | (00) 46. Harzburger Musiktage starten am 18. Juni
26.05. 12:12 | (00) Die Tauschphase der BadHarzburgCard beginnt
26.05. 12:07 | (00) Die richtigen Bedienteile mit BIBUS
26.05. 12:06 | (00) Erst der Mensch, dann die Sache
26.05. 11:55 | (00) Stärkere Industrieorientierung bei Ausbildungsinhalten gefordert
26.05. 11:51 | (00) VITRONIC Middle East erhält zwei Auszeichnungen
1...345...99
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News