News
 

Über 7000 Besucher/-innen bei der Langen Nacht der Forschung 2012 in Salzburg
 --- Rekord an Stationen und forschungsintensiven Unternehmen --- 

(pressebox) Salzburg, 30.04.2012 - Von Medizin und Technik über Geistes- und Naturwissenschaften, Wetter und Energie bis hin zu Wirtschaft, Kultur und Kunst - nach der gestrigen Langen Nacht der Forschung (kurz LNF) ist klar: Salzburgs Forschung ist vielfältig, innovativ und begeistert. Davon überzeugten sich über 7000 Besucher/-innen. Rund 500 Forscher/-innen standen den jungen und alten Forschungsbegeisterten mit Rat und Tat zur Seite. Zu entdecken gab es an 16 Standorten mit insgesamt 114 Stationen vieles. Fazit: Salzburg ist Forschung.

Lässt sich das Wetter messen? Wie funktionieren die intelligenten Netze der Zukunft? Was hat Sherlock Holmes mit Feinstaub zu tun? Wie sieht das Erfolgsrezept für Projekte aus? Was tanzten Mozart, Nannerl und Constanze? Wie forscht Kunst? Und wie wird das Mobiltelefon zum Lebensretter? Hunderte Forscherinnen und Forscher gaben über 7000 Besucher/-innen (entspricht über 30.000 Stationsbesuchen) gestern Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen aus Salzburgs Forschung. Dank der kostenlosen und schnellen öffentlichen Verkehrsverbindungen waren alle Stationen problemlos erreichbar - auch die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein und die Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen waren dadurch vom Besucherandrang voll erschlossen. Die Lange Nacht der Forschung wurde ihrem Ruf als Österreichs größtes Forschungsevent auch in Salzburg wieder mehr als gerecht.

Salzburg brach Rekord mit beteiligten Stationen und Standorten

Mit 114 Stationen an 16 Standorten war dies in Salzburg aber auch eine Nacht der bislang größten Beteiligungen von Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr präsentierten mehr als doppelt so viele Stationen ihre aktuellen Arbeiten und gaben Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Erstmals haben sich auch forschungsintensive Unternehmen an der LNF beteiligt.

Die teilnehmenden Einrichtungen waren:

- BCCS - Business Creation Center Salzburg GmbH

- Fachhochschule Salzburg GmbH

- Land Salzburg - Luftgütemessstelle & Amtlicher Lawinenwarndienst

- Paracelsus Medizinische Privatuniversität

- Privatuniversität Schloss Seeburg

- Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

- Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH

- Universität Mozarteum

- Universität Salzburg

- Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Forschung hautnah erleben Der Rekord an Stationen hatte viel zu bieten: Forschung zum Anfassen, Ausprobieren und Fragen stellen. So konnte Jung und Alt an der Universität Salzburg selbst entdecken, aus welchen Bestandteilen z.B. eine Tablette besteht oder was Pflanzen grün macht. Mit visuellen Medien und einem interaktiven Spiel öffnete sich auch die Welt der Nanotechnologie für die Besucher/-innen. Der sehr gut angebundene Standort Rif zeigte u.a. wie Sprinter durch den Einsatz von Fallschirmen ihre Leistung optimieren können.

Was Forschen für's Leben bedeutet zeigte die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein. Selbst gekocht, konnten die Forschungsbegeisterten aus Pudding Klebstoff für Holz herstellen, in die Welt der digitalen Klangästethik eintauchen, entdecken wie Roboter funktionieren und den perfekten Urlaubsort in die Realität holen.

Die Forschungsgesellschaft Salzburg Research ermöglichte Einblick in die Forschung rund um das Thema neue Medien und Internet. Die Besucher/-innen konnten aktiv an einem Forschungsprojekt teilnehmen. Ausgestattet mit einem handelsüblichen Smartphone mit eingebautem Sensor versetzten sich die Besucher/-innen in die Lage von älteren Personen und lieferten Forschungsdaten mit Probe-Stürzen. Diese Stürze werden in das aktuelle Forschungsprojekt integriert, das künftig dabei helfen soll den Alltag älterer Personen sicherer zu machen. Die Kleinsten konnten sich in erster Programmierarbeit versuchen, wie Christoph und Johanna, 5 und 7 Jahre aus Thalgau ging es vielen: "Roboter programmieren ist cool, da tipp ich etwas ein und dann fährt es schon".

Mit dabei am Techno-Z Gelände in Itzling auch das BCCS, Salzburgs Anlaufstelle für Unternehmensgründungen von Akademiker/-innen und Wissenschafter/-innen. Besucher/-innen konnten sich selbst ein Bild darüber machen, wie stark der zunehmende Flugverkehr der Zukunft kontrolliert wird - und das sehr realitätsnah in einem Cockpit!

An der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität tauchten die Forschungshungrigen in die Welt der Medizin ein. Die Mediziner zeigten, wie wichtig es ist kritische Situationen bei der Behandlung nach Unfällen und Operationen an menschenähnlichen Modellpuppen zu trainieren. Spannend ebenso zu sehen, wie Herzklappen ohne Operation ausgetauscht werden kann.

Größtes Forschungsevent Österreichs - gemeinsam finanziert

In ganz Österreich gaben rund 1.400 Stationen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Erkenntnisse - zwischen dem Bodensee und dem Neusiedlersee in insgesamt acht Bundesländern und in 24 Regionen. Die Finanzierung der LNF erfolgt aus Mitteln der teilnehmenden Bundesländer (alle bis auf Tirol), den Bundesministerien BMWF und BMWFJ sowie zusätzlich eingeworbenen Sponsorgeldern. Die Kosten für die LNF in Salzburg wurden vom Land Salzburg sowie den zusätzlichen Partnern Salzburg AG, Stadt Salzburg, IV Salzburg und den einzelnen Standorten getragen. Die nächste Lange Nacht der Forschung ist für Frühling 2014 geplant. Weitere Infos über die Stationen der diesjährigen erfolgreichen Langen Nacht der Forschung finden Sie unter www.lnf2012.at/sbg
Forschung und Entwicklung
[pressebox.de] · 30.04.2012 · 07:47 Uhr · 223 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 89 90 91 )
 

Business/Presse

27.08. 14:20 | (00) Kritik am neuen EEG bei Windenergie-Fachtagung im Kieler Schloss
27.08. 14:18 | (00) Bürgerbeteiligung ist Schlüssel zur Akzeptanz und zum Erfolg der Energiewende
27.08. 14:16 | (00) Dell im Gartner Magic Quadrant 2014 für Unified Threat Management als ...
27.08. 14:11 | (00) Laserschutzseminare bei Laser 2000
27.08. 14:07 | (00) James Rizzi – Christmas Time - Neuheiten von Goebel Porzellan
27.08. 14:06 | (00) HP Cirrus App ermöglicht mobilen Zugang zu den HP Care Pack Service
27.08. 13:45 | (00) Bonhoeffer-Berufskolleg und Weidmüller unterzeichnen Kooperationsvertrag
27.08. 13:43 | (00) LG Electronics holt Martin Winkler als Senior Vice President Consumer Business
27.08. 13:43 | (00) Mission 2014. Our Return
27.08. 13:31 | (00) Vernichtung von Obst kein adäquater Weg der Marktstützung
27.08. 13:20 | (00) Suzuki feiert Weltpremiere des neuen Vitara auf der Mondial de l'Automobile 2014 ...
27.08. 13:17 | (00) DIGnewtron setzt auf praxisnahen Erfahrungsaustausch mit den Kunden
27.08. 13:14 | (00) IPH entwickelt neues, materialsparendes Schmiedeverfahren für Stahlkolben
27.08. 13:09 | (00) Anlagenüberwachung via SMS, E-Mail oder Telefon
27.08. 13:00 | (00) Was erfolgreiche IT-Unternehmen besser machen
27.08. 12:51 | (00) "INDIAN SUMMER" in den Alpen
27.08. 12:49 | (00) Goldener Tagungsherbst in Bad Honnef
27.08. 12:45 | (00) Wir lassen Sie nicht im Dunklen tappen
27.08. 12:42 | (00) Positionierung auf Schweizer Messe
27.08. 12:41 | (00) CoolStar-Türen begeistern Kühlmöbel-Markt
27.08. 12:36 | (00) HRS zu Gast bei BrandMaker Marketing-Frühstück im Vorfeld der dmexco
27.08. 12:36 | (00) CoolStar-Türen weltweit auf dem Vormarsch
27.08. 12:35 | (00) doubleCOOL B.V gegründet
27.08. 12:30 | (00) Hans-Hermann Deters wird Geschäftsführer der SPORT 2000 Deutschland
27.08. 12:23 | (00) Autofahren = veranstalten?
27.08. 12:13 | (00) CRM-Expo: Sybit zeigt Apps und Lösungspakete rund um Customer Centricity
27.08. 12:06 | (00) Tage des offenen Weinguts an der Sächsischen Weinstraße
27.08. 12:02 | (00) Windows Tablets gehen bei Royal Caribbean an Bord
27.08. 12:00 | (00) 75 Jahre Düsenflug - Luftfahrtkoordinatorin Zypries und Deutsches Zentrum für ...
27.08. 11:57 | (00) Tag der offenen Tür im Neubau an der Talavera
27.08. 11:56 | (00) Ausbau trotz Gegenwind
27.08. 11:56 | (00) Turbo für die Bearbeitung von Kundenprozessen
27.08. 11:54 | (00) GTM Research: Sunny Portal von SMA beliebtestes PV-Portal
27.08. 11:53 | (00) TÜV Rheinland: Work-Life-Balance umfasst mehr als kurze Arbeitszeiten
27.08. 11:50 | (00) Update bei Subsembly: Banking 4 jetzt in Version 5.3 verfügbar
27.08. 11:49 | (00) Sport - Alles, was schnell macht
27.08. 11:49 | (00) Unternehmensgruppe ELSEN verstärkt soziales Engagement in der Region Koblenz
27.08. 11:45 | (00) Gesamtevaluation der ehe- und familienbezogenen Leistungen abgeschlossen
27.08. 11:44 | (00) Susanne Zeininger ist neue Vertriebsleiterin bei Techpilot
27.08. 11:43 | (00) net mobile AG: Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung 2014
27.08. 11:42 | (00) Die City Nord erstrahlt in anderem Licht
27.08. 11:41 | (00) BGL und NürnbergMesse: Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte
27.08. 11:39 | (00) Toshiba Multimedia-Notebooks der Satellite L-Serie: Perfekte Unterhalter in ...
27.08. 11:37 | (00) ESMT startet Wissensplattform ESMT Knowledge
27.08. 11:34 | (00) Helaba - Strategiereport
27.08. 11:31 | (00) Keine Werbung mit gesetzlichen Rechten
27.08. 11:30 | (00) Vorsicht Vorfahrt!
27.08. 11:29 | (00) Dashcams unzulässig
27.08. 11:28 | (00) Die besten Angebote für Bauherren, Eigentümer und Bauwillige: Haus.Bau.Energie. ...
27.08. 11:26 | (00) Umfrage: Wann wird der Urlaubskoffer gepackt?
27.08. 11:25 | (00) Speed4Trade mit Messespecial auf der dmexco
27.08. 11:25 | (00) Einkaufen, informieren, genießen: offerta 2014 lockt mit attraktivem Programm
27.08. 11:25 | (00) Würth Elektronik eiSos erweitert sein Produktportfolio um eine smarte, ...
27.08. 11:23 | (00) Allgäuer Kälbchen für die Bundestagsvizepräsidentin
27.08. 11:22 | (00) whatevermobile.hiv ist live
27.08. 11:20 | (00) Talend wurde im Magic Quadrant für "On-Premises Application Integration Suites" ...
27.08. 11:19 | (00) Produkte von Advantech-DLoG 100 % sicher
27.08. 11:19 | (00) Business-Lösungen, neue Geschäftswege und ein wertvoller Datenschatz
27.08. 11:10 | (00) Karl-Heinz Riedle wandert über den "Luftigen Grat"
27.08. 11:09 | (00) Indian Summer: Land der 1000 Seen im Farbenrausch
27.08. 11:04 | (00) Für Zahlungsverzug im Geschäftsverkehr gilt jetzt ein neues Gesetz
27.08. 11:00 | (00) Weltweit erste zweistaatliche Universität entsteht
27.08. 10:51 | (00) Mehr Stil fürs Geld geht nicht: Die Opel-Sondermodelle "STYLE"
27.08. 10:46 | (00) Motoristen-Kongress 2015
27.08. 10:45 | (00) „Anti-Aging-Kur“ für das älteste Wirtshaus der Welt
27.08. 10:42 | (00) Heilpflanzen und Vitalstoffe, über die diskutiert wird
27.08. 10:42 | (00) Mittelstandsanleihe Alno - Was ist da los?
27.08. 10:40 | (00) iX 9/2014: Laserdrucker bekommen ernste Konkurrenz
27.08. 10:32 | (00) BNY Mellon, die Gruppe der 25 größten Sparkassen (G25) und Helaba unterzeichnen ...
27.08. 10:28 | (00) Voranmeldung für den INNOVATIONSPREIS-IT 2015 möglich
27.08. 10:27 | (00) Neu: Intuitives Interface und zusätzliche Features im AGNITAS E-Marketing ...
27.08. 10:25 | (00) TÜV SÜD: Reifendruck stets unter Kontrolle
27.08. 10:24 | (00) Massenbilanzierung für Bioerdgas (Biomethan) leicht gemacht - als ...
27.08. 10:22 | (00) dmexco 2014: BVDW Start-up Initiative leistet Starthilfe für die Player von ...
27.08. 10:20 | (00) Ferlemann: Ausbau der A 7 als ÖPP-Projekt beginnt
27.08. 10:18 | (00) Katherina Reiche: Auf der ausgebauten B 101 rollt der Verkehr!
27.08. 10:17 | (00) AUDI und Partnerunternehmen zu Gast bei HARTING Technologiegruppe
27.08. 10:16 | (00) ITK innovativ: Big Data - Neue Rohstoffquellen erschließen
27.08. 10:14 | (00) Kinderuniversität an der Technischen Hochschule Wildau startet am 27. September ...
27.08. 10:11 | (00) Bewerber vom Schüler bis zum Ingenieur
27.08. 10:09 | (00) Stress im Beruf/Geplante Anti-Stress-Verordnung
27.08. 10:09 | (00) Erpressung und Sabotage im Internet nehmen zu
27.08. 10:07 | (00) move)food, die Lebensmittelhandelssoftware für Dynamics NAV
27.08. 10:04 | (00) Gebündelte Fachkompetenz: item pluspartner auf der Motek 2014
27.08. 10:03 | (00) Sicher verpackt - ein Muss für Lebensmittel
27.08. 10:01 | (00) Transport Management mit der Software move)trans® für Dynamics NAV
27.08. 10:00 | (00) Beleuchtung für ESD-gerechte Arbeitsplätze
27.08. 10:00 | (00) BLACK-Comet Spektrometer für UV-VIS-NIR mit höchster spektraler Reinheit
27.08. 09:59 | (00) Materialien für eine nachhaltige Wasserwirtschaft - "MachWas"
27.08. 09:55 | (00) Eurojackpot steigt auf ca. 43 Mio. Euro
27.08. 09:54 | (00) Gabriel: Unternehmen und Azubis orientieren sich stärker an Engpassberufen
27.08. 09:53 | (00) Umweltfreundlicher Büro-Monitor Dell UZ2315H mit geringem Energieverbrauch
27.08. 09:52 | (00) move)fleet®: Fuhrparkverwaltung-Software basierend auf Dynamics NAV
27.08. 09:48 | (00) Britischer Lotterieveranstalter expandiert durch Einsatz von Postgres
27.08. 09:44 | (00) Whitepaper: E-Commerce braucht hohe Datenqualität
27.08. 09:35 | (00) Biofrontera AG: Telefonkonferenz der Biofrontera AG am 29. August 2014 zu den ...
27.08. 09:31 | (00) G DATA auf dem Systemhauskongress Chancen 2015
27.08. 09:30 | (00) Deutsche Startups sind sehr facettenreich
27.08. 09:30 | (00) Matrix42: Workspace Management erweitert und optimiert
27.08. 09:25 | (00) Speed4Trade mit Messespecial auf der Automechanika
 

News-Suche

 

News-Archiv