News
 

Über 7000 Besucher/-innen bei der Langen Nacht der Forschung 2012 in Salzburg
 --- Rekord an Stationen und forschungsintensiven Unternehmen --- 

(pressebox) Salzburg, 30.04.2012 - Von Medizin und Technik über Geistes- und Naturwissenschaften, Wetter und Energie bis hin zu Wirtschaft, Kultur und Kunst - nach der gestrigen Langen Nacht der Forschung (kurz LNF) ist klar: Salzburgs Forschung ist vielfältig, innovativ und begeistert. Davon überzeugten sich über 7000 Besucher/-innen. Rund 500 Forscher/-innen standen den jungen und alten Forschungsbegeisterten mit Rat und Tat zur Seite. Zu entdecken gab es an 16 Standorten mit insgesamt 114 Stationen vieles. Fazit: Salzburg ist Forschung.

Lässt sich das Wetter messen? Wie funktionieren die intelligenten Netze der Zukunft? Was hat Sherlock Holmes mit Feinstaub zu tun? Wie sieht das Erfolgsrezept für Projekte aus? Was tanzten Mozart, Nannerl und Constanze? Wie forscht Kunst? Und wie wird das Mobiltelefon zum Lebensretter? Hunderte Forscherinnen und Forscher gaben über 7000 Besucher/-innen (entspricht über 30.000 Stationsbesuchen) gestern Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen aus Salzburgs Forschung. Dank der kostenlosen und schnellen öffentlichen Verkehrsverbindungen waren alle Stationen problemlos erreichbar - auch die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein und die Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen waren dadurch vom Besucherandrang voll erschlossen. Die Lange Nacht der Forschung wurde ihrem Ruf als Österreichs größtes Forschungsevent auch in Salzburg wieder mehr als gerecht.

Salzburg brach Rekord mit beteiligten Stationen und Standorten

Mit 114 Stationen an 16 Standorten war dies in Salzburg aber auch eine Nacht der bislang größten Beteiligungen von Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr präsentierten mehr als doppelt so viele Stationen ihre aktuellen Arbeiten und gaben Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Erstmals haben sich auch forschungsintensive Unternehmen an der LNF beteiligt.

Die teilnehmenden Einrichtungen waren:

- BCCS - Business Creation Center Salzburg GmbH

- Fachhochschule Salzburg GmbH

- Land Salzburg - Luftgütemessstelle & Amtlicher Lawinenwarndienst

- Paracelsus Medizinische Privatuniversität

- Privatuniversität Schloss Seeburg

- Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

- Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH

- Universität Mozarteum

- Universität Salzburg

- Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Forschung hautnah erleben Der Rekord an Stationen hatte viel zu bieten: Forschung zum Anfassen, Ausprobieren und Fragen stellen. So konnte Jung und Alt an der Universität Salzburg selbst entdecken, aus welchen Bestandteilen z.B. eine Tablette besteht oder was Pflanzen grün macht. Mit visuellen Medien und einem interaktiven Spiel öffnete sich auch die Welt der Nanotechnologie für die Besucher/-innen. Der sehr gut angebundene Standort Rif zeigte u.a. wie Sprinter durch den Einsatz von Fallschirmen ihre Leistung optimieren können.

Was Forschen für's Leben bedeutet zeigte die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein. Selbst gekocht, konnten die Forschungsbegeisterten aus Pudding Klebstoff für Holz herstellen, in die Welt der digitalen Klangästethik eintauchen, entdecken wie Roboter funktionieren und den perfekten Urlaubsort in die Realität holen.

Die Forschungsgesellschaft Salzburg Research ermöglichte Einblick in die Forschung rund um das Thema neue Medien und Internet. Die Besucher/-innen konnten aktiv an einem Forschungsprojekt teilnehmen. Ausgestattet mit einem handelsüblichen Smartphone mit eingebautem Sensor versetzten sich die Besucher/-innen in die Lage von älteren Personen und lieferten Forschungsdaten mit Probe-Stürzen. Diese Stürze werden in das aktuelle Forschungsprojekt integriert, das künftig dabei helfen soll den Alltag älterer Personen sicherer zu machen. Die Kleinsten konnten sich in erster Programmierarbeit versuchen, wie Christoph und Johanna, 5 und 7 Jahre aus Thalgau ging es vielen: "Roboter programmieren ist cool, da tipp ich etwas ein und dann fährt es schon".

Mit dabei am Techno-Z Gelände in Itzling auch das BCCS, Salzburgs Anlaufstelle für Unternehmensgründungen von Akademiker/-innen und Wissenschafter/-innen. Besucher/-innen konnten sich selbst ein Bild darüber machen, wie stark der zunehmende Flugverkehr der Zukunft kontrolliert wird - und das sehr realitätsnah in einem Cockpit!

An der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität tauchten die Forschungshungrigen in die Welt der Medizin ein. Die Mediziner zeigten, wie wichtig es ist kritische Situationen bei der Behandlung nach Unfällen und Operationen an menschenähnlichen Modellpuppen zu trainieren. Spannend ebenso zu sehen, wie Herzklappen ohne Operation ausgetauscht werden kann.

Größtes Forschungsevent Österreichs - gemeinsam finanziert

In ganz Österreich gaben rund 1.400 Stationen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Erkenntnisse - zwischen dem Bodensee und dem Neusiedlersee in insgesamt acht Bundesländern und in 24 Regionen. Die Finanzierung der LNF erfolgt aus Mitteln der teilnehmenden Bundesländer (alle bis auf Tirol), den Bundesministerien BMWF und BMWFJ sowie zusätzlich eingeworbenen Sponsorgeldern. Die Kosten für die LNF in Salzburg wurden vom Land Salzburg sowie den zusätzlichen Partnern Salzburg AG, Stadt Salzburg, IV Salzburg und den einzelnen Standorten getragen. Die nächste Lange Nacht der Forschung ist für Frühling 2014 geplant. Weitere Infos über die Stationen der diesjährigen erfolgreichen Langen Nacht der Forschung finden Sie unter www.lnf2012.at/sbg
Forschung und Entwicklung
[pressebox.de] · 30.04.2012 · 07:47 Uhr · 260 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

18.12. 10:50 | (00) 10 Millionen nutzen Smart-Home-Anwendungen
18.12. 10:50 | (00) Perfekt Finanzservice baut zentrale Kredit-Schnittstelle zu 20 Banken
18.12. 10:47 | (00) Fraunhofer-3D-Scanstraße bewährt sich auch beim Transport
18.12. 10:47 | (00) Fünf Gründe, warum Secure Workspaces BYOD effizient und sicher machen
18.12. 10:46 | (00) Neue POSITIONEN-Ausgabe
18.12. 10:40 | (00) pfsfinanzplattform wächst weiter
18.12. 10:38 | (00) Ferienprogramm in den Tropen beginnt
18.12. 10:38 | (00) BPI-Ratgeber: Leichte Brandwunden richtig versorgen
18.12. 10:37 | (00) Zypries begrüßt Wahl von Johann-Dietrich Wörner zum nächsten Generaldirektor der ...
18.12. 10:34 | (00) Alle Cloud-Angebote für den deutschsprachigen Markt unter einem Dach
18.12. 10:34 | (00) Elektronische Dienstleistungen verlangen ab 2015 internationale Steuersätze
18.12. 10:25 | (00) Maximale Fuhrparkoptimierung - comm.fleet agiert auch in der Schweiz
18.12. 10:22 | (00) Weihnachtspost: Das Paket beim Nachbarn
18.12. 10:21 | (00) Tele Columbus bietet HDTV-Sonderaktion zu Weihnachten
18.12. 10:20 | (00) Meisterbonus: Fast 2,5 Millionen Euro ausgezahlt
18.12. 10:16 | (00) Guinea-Bissau und der Karneval: Ursprüngliches, magisches Paradies in Afrika
18.12. 10:15 | (00) Gemeinsam für eine verbesserte Online Customer Experience: Online-Auktionshaus ...
18.12. 10:13 | (00) Ein Jahr "Verändere Deine Stadt": Arm, kinderreich, behindert - immowelt.de ...
18.12. 10:04 | (00) Die Ostsee ist das beliebteste Reiseziel Deutschlands
18.12. 10:03 | (00) LEGIC begrüsst Greenliff in ihrem ID Network
18.12. 10:00 | (00) Neuer Auftritt für Visit Tampere: Website und Stadtführer ab 2015 in neuem Look
18.12. 10:00 | (00) Was macht 'Herzenssache Kunde' so erfolgreich?
18.12. 10:00 | (00) Dem Kunden Luxus bieten - Die Möglichkeiten eines CRM-Systems voll ausnutzen
18.12. 09:56 | (00) Hess GmbH Licht + Form investiert in seinen deutschen Standort
18.12. 09:55 | (00) Erste Hochschule mit Gemeinwohl-Bilanz in Deutschland
18.12. 09:54 | (00) Spezialversender 4Care mit neuem Online-Shop auf Intershop 7 gestartet
18.12. 09:54 | (00) "Cisco Compatible"-Zertfizierung für AgentOne® ContactCenter
18.12. 09:52 | (00) Schleswig-Holsteins Wirtschaft nimmt Kurs auf den echten Norden
18.12. 09:48 | (00) Freizeitbad Kreuzau: Vertrag mit monte mare bis Ende 2019 verlängert
18.12. 09:48 | (00) Getriebe, die die Welt bewegen
18.12. 09:40 | (00) Neuer Vorstand des BioMedTec Wissenschaftscampus Lübeck gewählt - Motor für ...
18.12. 09:29 | (00) Handy oder Tablet als Virenschleuder: Was ist zu tun?
18.12. 09:21 | (00) Faszination Feuerverzinken - Feuerverzinkter Hybrid-Turm
18.12. 09:20 | (00) Planquadrat 4/14: Fassadendämmung mit WDVS - Richtig planen und konstruieren
18.12. 09:16 | (00) TOP: Zu Weihnachten und Neujahr günstig ins Ausland telefonieren
18.12. 09:15 | (00) Innodisk kündigt seine neue DRAM Mini-DIMM-Serie im Very Low Profile (VLP) ...
18.12. 09:14 | (00) IBM baut Führungsrolle bei Cloud aus und eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt
18.12. 09:12 | (00) Krone-Stipendien für sieben Studenten
18.12. 09:08 | (00) Noch intuitiver fernsehen: LG stellt auf der CES 2015 seine neue webOS 2.0 Smart ...
18.12. 09:06 | (00) ESTOS veranstaltet erstmals einen Reseller Summit für Geschäftsführer und ...
18.12. 09:00 | (00) Bundesweit einmalig: Weitergabe nicht mehr benötigter Lebensmittel aus ...
18.12. 09:00 | (00) MEP Werke erweitern ihr Leistungsspektrum - Sonderbaumaßnahmen ab sofort im ...
18.12. 08:53 | (00) bpi solutions und Diomex: Multichannel Strategien für die Möbelbranche auf der ...
18.12. 08:47 | (00) Management von Dokumenten im Einkauf
18.12. 08:46 | (00) Industrie 4.0 Pilotprojekt ausgezeichnet
18.12. 08:00 | (00) Handgemachter Singer/Songwriter Pop aus Braunschweig
18.12. 07:39 | (00) 8. Januar, 14 Uhr: "Soziale und solidarische Ökonomie"
18.12. 07:31 | (00) BMWi legt Jahresbilanz vor
18.12. 07:30 | (00) "Die Zweithaar" steht 2015 im Zeichen von Fort- und Weiterbildung
18.12. 07:09 | (00) Arrow Education Services ist unter den Top 20 IT Trainings-Unternehmen
17.12. 17:33 | (00) North American International Auto Show 2015: Acura NSX feiert Weltpremiere in ...
17.12. 17:30 | (00) Expertenwissen to go
17.12. 17:30 | (00) Schupfnudeln für chinesische Mitarbeiter
17.12. 17:24 | (00) Rückgang des Energieverbrauchs auf niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung
17.12. 17:19 | (00) Über Weihnachten und Neujahr geschlossen
17.12. 17:16 | (00) LGs Smartphone-Zubehör als Geschenkidee für Kurzentschlossene
17.12. 17:03 | (00) Avnet eröffnet Information Management / Business Analytics Competence Center für ...
17.12. 17:00 | (00) Premiere: Unternehmensgruppe ELSEN präsentiert Leistungsportfolio auf der ...
17.12. 16:54 | (00) Perfekt gekantet: 20 000 m2 Metalldecke
17.12. 16:52 | (00) Software DSshow mit neuen Funktionen
17.12. 16:39 | (00) Pkw-Maut schadet Deutschlands Image
17.12. 16:38 | (00) Matthias Langenbacher ist neuer tts Geschäftsführer Schweiz
17.12. 16:27 | (00) Bundesverfassungsgerichtsurteil zur Erbschaftssteuer: Kammerpräsident sieht die ...
17.12. 16:26 | (00) designaffairs verstärkt das Team im Bereich Designstrategie und ...
17.12. 16:20 | (00) TU führt neues Campus Management System ein
17.12. 16:18 | (00) Erneute Bestätigung unzulässiger Individualverträge beim Zahnersatz
17.12. 16:16 | (00) Konrad Wolf als Präsident der Hochschule Kaiserslautern bestätigt
17.12. 16:12 | (00) Im Trend: Wandern und Genuss
17.12. 16:12 | (00) Super im Discounter shoppen
17.12. 16:04 | (00) Care-Energy übergibt gespendeten VW Polo an Marita Hoyer von "Familienhafen ...
17.12. 16:03 | (00) Lantech IPES-3424DSFP-PT
17.12. 15:45 | (00) LabVIEW Communications System Design Suite revolutioniert Wireless- ...
17.12. 15:42 | (00) EtherCAT-Gateway für Drehmomentaufnehmer mit Frequenzsignal
17.12. 15:41 | (00) HBM-EtherCAT-Gateway für Drehmomentmessung im Voll- und Teilbereich für noch ...
17.12. 15:40 | (00) Wentronic wird exklusiver Distributor von ODOYO: Stylischer Schutz für ...
17.12. 15:39 | (00) Arbeitsschutz-Lernprogramme im neuen Look
17.12. 15:36 | (00) HBM erweitert Sortiment zur Kraftaufnahme in rauer Umgebung
17.12. 15:34 | (00) Echtzeitfähige Schnittstellenkarte für Mess- und Steuerungssystem von HBM
17.12. 15:33 | (00) Intersec: Verlässliche Visualisierung für Kontrollräume und Leitwarten
17.12. 15:32 | (00) SSI Schäfer Shop GmbH erweitert ihr Angebot um ein Full-Service-Konzept für die ...
17.12. 15:31 | (00) Angelbird erweitert SSD-wrk-Serie mit 1-Terabyte-Modellen
17.12. 15:30 | (00) HBM-Messtechnik mit integrierter Steuerung für Automatisierungslösungen
17.12. 15:28 | (00) Automatisches Scannen mit Roboterarm: Artec Spider und Scanning SDK liefern ...
17.12. 15:27 | (00) Erbschaftsteuer
17.12. 15:27 | (00) Messtechnik-Spezialist HBM ermöglicht mit neuem Treiber einfachere Einbindung in ...
17.12. 15:26 | (00) TIBCO präsentiert ActiveMatrix BusinessWorks 6.2
17.12. 15:23 | (00) Verrückte Silvesterbräuche aus aller Welt
17.12. 15:23 | (00) Hochgeschwindigkeits-Datenerfassungssystem für extrem schnelle Signale
17.12. 15:22 | (00) Gerichtsurteil in Indien: Frauen können Hindu-Priester sein
17.12. 15:21 | (00) App GLS mBank: GLS Bank vertraut auf Subsembly
17.12. 15:20 | (00) Erbschaftsteuer
17.12. 15:20 | (00) Fangquoten: weiterer Schritt hin zu einer nachhaltigen Fischerei
17.12. 15:19 | (00) Verkabelte Dehnungsmessstreifen schnell und sicher installieren
17.12. 15:14 | (00) Erbschaftsteuer
17.12. 15:11 | (00) Das Raumschiff Europa nähert sich endlich wieder den Bürgern an
17.12. 15:07 | (00) Bis 19. Januar für Besucherinnen und Besucher geschlossen
17.12. 15:04 | (00) Bewährtes noch besser machen
17.12. 15:03 | (00) QGroup präsentiert Best of Hacks: Highlights November 2014
17.12. 15:02 | (00) Mit dem Geländewagen nach Purnululu
17.12. 15:00 | (00) Wenn der Job zum Identitätskiller wird
1...345...104
 

News-Suche

 

News-Archiv