News
 

Über 7000 Besucher/-innen bei der Langen Nacht der Forschung 2012 in Salzburg
 --- Rekord an Stationen und forschungsintensiven Unternehmen --- 

(pressebox) Salzburg, 30.04.2012 - Von Medizin und Technik über Geistes- und Naturwissenschaften, Wetter und Energie bis hin zu Wirtschaft, Kultur und Kunst - nach der gestrigen Langen Nacht der Forschung (kurz LNF) ist klar: Salzburgs Forschung ist vielfältig, innovativ und begeistert. Davon überzeugten sich über 7000 Besucher/-innen. Rund 500 Forscher/-innen standen den jungen und alten Forschungsbegeisterten mit Rat und Tat zur Seite. Zu entdecken gab es an 16 Standorten mit insgesamt 114 Stationen vieles. Fazit: Salzburg ist Forschung.

Lässt sich das Wetter messen? Wie funktionieren die intelligenten Netze der Zukunft? Was hat Sherlock Holmes mit Feinstaub zu tun? Wie sieht das Erfolgsrezept für Projekte aus? Was tanzten Mozart, Nannerl und Constanze? Wie forscht Kunst? Und wie wird das Mobiltelefon zum Lebensretter? Hunderte Forscherinnen und Forscher gaben über 7000 Besucher/-innen (entspricht über 30.000 Stationsbesuchen) gestern Antworten auf diese und viele andere spannende Fragen aus Salzburgs Forschung. Dank der kostenlosen und schnellen öffentlichen Verkehrsverbindungen waren alle Stationen problemlos erreichbar - auch die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein und die Privatuniversität Schloss Seeburg in Seekirchen waren dadurch vom Besucherandrang voll erschlossen. Die Lange Nacht der Forschung wurde ihrem Ruf als Österreichs größtes Forschungsevent auch in Salzburg wieder mehr als gerecht.

Salzburg brach Rekord mit beteiligten Stationen und Standorten

Mit 114 Stationen an 16 Standorten war dies in Salzburg aber auch eine Nacht der bislang größten Beteiligungen von Forschungseinrichtungen und Unternehmen. Im Vergleich zum Vorjahr präsentierten mehr als doppelt so viele Stationen ihre aktuellen Arbeiten und gaben Einblick in aktuelle Forschungsprojekte. Erstmals haben sich auch forschungsintensive Unternehmen an der LNF beteiligt.

Die teilnehmenden Einrichtungen waren:

- BCCS - Business Creation Center Salzburg GmbH

- Fachhochschule Salzburg GmbH

- Land Salzburg - Luftgütemessstelle & Amtlicher Lawinenwarndienst

- Paracelsus Medizinische Privatuniversität

- Privatuniversität Schloss Seeburg

- Salzburg AG für Energie, Verkehr und Telekommunikation

- Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbH

- Universität Mozarteum

- Universität Salzburg

- Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)

Forschung hautnah erleben Der Rekord an Stationen hatte viel zu bieten: Forschung zum Anfassen, Ausprobieren und Fragen stellen. So konnte Jung und Alt an der Universität Salzburg selbst entdecken, aus welchen Bestandteilen z.B. eine Tablette besteht oder was Pflanzen grün macht. Mit visuellen Medien und einem interaktiven Spiel öffnete sich auch die Welt der Nanotechnologie für die Besucher/-innen. Der sehr gut angebundene Standort Rif zeigte u.a. wie Sprinter durch den Einsatz von Fallschirmen ihre Leistung optimieren können.

Was Forschen für's Leben bedeutet zeigte die Fachhochschule Salzburg in Puch/Urstein. Selbst gekocht, konnten die Forschungsbegeisterten aus Pudding Klebstoff für Holz herstellen, in die Welt der digitalen Klangästethik eintauchen, entdecken wie Roboter funktionieren und den perfekten Urlaubsort in die Realität holen.

Die Forschungsgesellschaft Salzburg Research ermöglichte Einblick in die Forschung rund um das Thema neue Medien und Internet. Die Besucher/-innen konnten aktiv an einem Forschungsprojekt teilnehmen. Ausgestattet mit einem handelsüblichen Smartphone mit eingebautem Sensor versetzten sich die Besucher/-innen in die Lage von älteren Personen und lieferten Forschungsdaten mit Probe-Stürzen. Diese Stürze werden in das aktuelle Forschungsprojekt integriert, das künftig dabei helfen soll den Alltag älterer Personen sicherer zu machen. Die Kleinsten konnten sich in erster Programmierarbeit versuchen, wie Christoph und Johanna, 5 und 7 Jahre aus Thalgau ging es vielen: "Roboter programmieren ist cool, da tipp ich etwas ein und dann fährt es schon".

Mit dabei am Techno-Z Gelände in Itzling auch das BCCS, Salzburgs Anlaufstelle für Unternehmensgründungen von Akademiker/-innen und Wissenschafter/-innen. Besucher/-innen konnten sich selbst ein Bild darüber machen, wie stark der zunehmende Flugverkehr der Zukunft kontrolliert wird - und das sehr realitätsnah in einem Cockpit!

An der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität tauchten die Forschungshungrigen in die Welt der Medizin ein. Die Mediziner zeigten, wie wichtig es ist kritische Situationen bei der Behandlung nach Unfällen und Operationen an menschenähnlichen Modellpuppen zu trainieren. Spannend ebenso zu sehen, wie Herzklappen ohne Operation ausgetauscht werden kann.

Größtes Forschungsevent Österreichs - gemeinsam finanziert

In ganz Österreich gaben rund 1.400 Stationen Einblick in aktuelle Forschungsergebnisse und neueste Erkenntnisse - zwischen dem Bodensee und dem Neusiedlersee in insgesamt acht Bundesländern und in 24 Regionen. Die Finanzierung der LNF erfolgt aus Mitteln der teilnehmenden Bundesländer (alle bis auf Tirol), den Bundesministerien BMWF und BMWFJ sowie zusätzlich eingeworbenen Sponsorgeldern. Die Kosten für die LNF in Salzburg wurden vom Land Salzburg sowie den zusätzlichen Partnern Salzburg AG, Stadt Salzburg, IV Salzburg und den einzelnen Standorten getragen. Die nächste Lange Nacht der Forschung ist für Frühling 2014 geplant. Weitere Infos über die Stationen der diesjährigen erfolgreichen Langen Nacht der Forschung finden Sie unter www.lnf2012.at/sbg
Forschung und Entwicklung
[pressebox.de] · 30.04.2012 · 07:47 Uhr · 313 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 

Business/Presse

26.08. 11:58 | (00) Nachwuchsförderung bei Siewert & Kau: Neun neue Auszubildende starten am ...
26.08. 11:55 | (00) Hervorragende Beleuchtung für Boutiquen, Museen, Galerien, Ausstellungsräume ...
26.08. 11:53 | (00) Veränderung in der Pressestelle des Bundesverbandes der Pharmazeutischen ...
26.08. 11:42 | (00) Bedrohlicher Trend: Hackerangriffe sind Teil des Alltags geworden
26.08. 11:41 | (00) FlexiVote: Staatsminister Axel Wintermeyer besucht die Forschungspartner ...
26.08. 11:24 | (00) Berlin von Early Bird bis After Work
26.08. 11:22 | (00) Arbeiten 4.0 - Personalmanagement im digitalen Wandel
26.08. 11:22 | (00) Potentiale nutzen - geflüchtete Menschen beschäftigen
26.08. 11:19 | (00) Thüringer Patentinformationszentren bauen ihre Leistungen aus
26.08. 11:18 | (00) Digitalisierung in der Finanzbranche: etventure unterstützt die Wüstenrot & ...
26.08. 11:13 | (00) New Yorker Spitzenforscher kommt nach Berlin
26.08. 11:13 | (00) IT-Unternehmerplattform veranstaltet den IT-Unternehmertag am 17.9./18.9. in ...
26.08. 11:10 | (00) Pilgerweg "Auf den Spuren starker Frauen"
26.08. 11:10 | (00) Neue Sicherheitsstudie: IBM leuchtet in die dunklen Ecken des Webs
26.08. 11:05 | (00) Bayer Bitterfeld GmbH: Dr. Christian Schleicher zieht positive Bilanz
26.08. 11:00 | (00) ThyssenKrupp Elevator erhöht Beteiligung an chinesischem Joint Venture
26.08. 10:51 | (00) Noch erschwinglicher: bis zu 25 Prozent Nachlass auf die 2014er nuVero- ...
26.08. 10:46 | (00) Seminaris-Gruppe: 360-Grad-Panoramen online
26.08. 10:35 | (00) WBS startet Weiterbildung zum SAP®-Berater für neuestes Release "SAP® Business ...
26.08. 10:35 | (00) Action Europe trauert um verstorbenen Mitarbeiter
26.08. 10:33 | (00) Darf's ein bisschen mehr sein?
26.08. 10:32 | (00) Treffpunkt Zukunft Personal 2015 Köln: - time4you präsentiert Workplace ...
26.08. 10:30 | (00) Seminarangebot der Koordinierungsstelle Frau und Beruf
26.08. 10:29 | (00) 8. Nds. Nano und Material Symposium 2015 zeigt Trends der Magnesium- ...
26.08. 10:19 | (00) dmexco 2015: Sitecore, der Official dmexco Sponsor, präsentiert marktführende ...
26.08. 10:17 | (00) Smart-Home-Technologien erleichtern den Alltag
26.08. 10:17 | (00) Sicherheitsberatung für Seniorinnen und Senioren
26.08. 10:14 | (00) Hauptgewinne auf dem Weg zur Schulbank
26.08. 10:08 | (00) Neuer Internetauftritt des Netzwerks Studienorientierung Brandenburg als ...
26.08. 10:03 | (00) Sechsbeiniges vom Bauernhof?
26.08. 10:00 | (00) Brustkrebs beim Mann: Kostenloser Ratgeber informiert
26.08. 10:00 | (00) Schadstoffarmes Bauen: Neuer Ansatz für mehr Wohngesundheit
26.08. 10:00 | (00) Neu: Matrix42 Package Manager für Microsoft SCCM und Empirum
26.08. 09:56 | (00) plentymarkets Roadshow im September: Cloud-Commerce-Events in drei Großstädten
26.08. 09:52 | (00) Keulahütte GmbH: Neue Großbeschichtungsanlage für Formstücke und Armaturen
26.08. 09:48 | (00) Welche Versicherungen sind wichtig?
26.08. 09:47 | (00) Kostenlose Business Breakfasts Requirements Engineering
26.08. 09:46 | (00) Neues Markendesign bei der Kaba Group
26.08. 09:46 | (00) Solarlux entscheidet sich für DUALIS: Leitrechnersystem für neue ...
26.08. 09:46 | (00) Kunst, Kultur und Pirelli - ein über 140-jähriger Dialog
26.08. 09:42 | (00) Klang gefällig?
26.08. 09:30 | (00) Weltweite Meinungsumfrage zum Stillen in der Öffentlichkeit, zur Stilldauer und ...
26.08. 09:30 | (00) CELUM jetzt in erweiterter Version 5.10.3. auf dem Markt
26.08. 09:25 | (00) Gemeinsam den Stadtteil erkunden
26.08. 09:23 | (00) TIBCO übernimmt den API-Management-Spezialisten Mashery
26.08. 09:21 | (00) Mit Frieda Scheuchle auf Entdeckungstour durch altes Gemäuer
26.08. 09:19 | (00) Wirksamer Einspruch per E-Mail
26.08. 09:15 | (00) Elma präsentiert Mehrebenen-Wahlschalter für horizontalen Einbau
26.08. 09:13 | (00) Atlas Copcos Doppelwalze bekommt lang erwartete Überarbeitung
26.08. 09:11 | (00) GWS mit dem ERP System gevis ERP für den Stahlhandel auf dem 25. Stahlhandelstag ...
26.08. 09:00 | (00) Kundenbefragung: Kaffeemaschinen 2015
26.08. 09:00 | (00) Einer für alle - Vision-Sensor für Objekt-, Code- und Farberkennung
26.08. 08:55 | (00) Gehackter Router – exorbitante Telefonrechnung
26.08. 08:45 | (00) Trinken, Rauchen, Essen: Männer leben sorgloser als Frauen
26.08. 08:26 | (00) Loudness Films verringert Störgeräusche am Schnittplatz mit dem Draco tera ...
26.08. 08:23 | (00) Messer sichert führende Position auf dem chinesischen Spezialgasemarkt
26.08. 08:08 | (00) Flexibel fräsen: Vertikal oder horizontal
26.08. 08:02 | (00) Halbjahresergebnis der Helaba erreicht neuen Höchststand
26.08. 07:41 | (00) MINI will die Führung im World Cup ausbauen und startet mit sechs MINI ALL4 ...
26.08. 07:31 | (00) Neue Dosierzelle SMART-L / DM 403 mit Dünnschichtentgasung für perfekten LED- ...
26.08. 07:30 | (00) Digitaler Vertrieb - Chancen effizient nutzen
26.08. 07:12 | (00) Photovoltaik: Unabhängigkeit mit eigener Strom Erzeugung
25.08. 17:35 | (00) Sichere Rechtstexte erstellen - jetzt auch für eBay, Amazon und Hood
25.08. 17:25 | (00) Statement von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt zur Senkung des ...
25.08. 17:15 | (00) Bioenergie auf dem Auenhof - Ein Vorreiter
25.08. 17:11 | (00) Sziget Festival in Budapest 2015
25.08. 16:58 | (00) Starker WM-Einstand von Brian Hsu
25.08. 16:51 | (00) Das Audionet IFA-Event in der Hauptstadt: "First We Take Chicago, Then We Take ...
25.08. 16:50 | (00) move)food die Software für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft ...
25.08. 16:49 | (00) move)food die Software für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft ...
25.08. 16:48 | (00) move)food auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) NAV: Einsatz der Branchensoftware ...
25.08. 16:47 | (00) move)food die Software für den Lebensmittelhandel auf Basis von Microsoft ...
25.08. 16:46 | (00) move)food auf Basis von Microsoft Dynamics(TM) NAV für den Lebensmittelhandel
25.08. 16:38 | (00) DW-Talkshow "Shababtalk" gibt Flüchtlingen in Deutschland eine Stimme
25.08. 16:07 | (00) Ob im Reisemobil oder Caravan - das World Wide Web ist auch unterwegs immer ...
25.08. 16:07 | (00) Ordentliche Ladung
25.08. 15:53 | (00) Dank der Unterstützung von Morgan Advanced Materials werden in der Fertigung ...
25.08. 15:53 | (00) Reisen ohne Grenzen mit Everki und SKROSS!
25.08. 15:45 | (00) Führen in Stresssituationen – mit dem Kopf durch die Wand?
25.08. 15:30 | (00) PiSA sales auf der CRM-expo 2015
25.08. 15:27 | (00) Wie Kamerahersteller SMARTEK Vision CMOS integriert und maßgeschneiderte Kameras ...
25.08. 15:25 | (00) Meilenstein der Elektromobilität: Auszeichnung für Projekt "SEB - Schnellladung ...
25.08. 15:17 | (00) KHS-Nachhaltigkeitsbericht: Mitarbeiter und Technik-Fortschritt schonen ...
25.08. 15:16 | (00) Neuer LANCOM VPN Client für Windows 10
25.08. 15:16 | (00) Net at Work steigt in die Top 10 der Cloud-Berater auf
25.08. 15:11 | (00) emMida Enterprise Shop: Empfohlen für die "Oberliga" von INTERNET WORLD
25.08. 15:11 | (00) Zum fünften Mal ausgezeichnet
25.08. 15:03 | (00) HARTING Emeriten klönen am 1. September 2015 bei Kaffee und Kuchen
25.08. 15:01 | (00) dmexco 2015: econda launcht Audience Relationship Platform
25.08. 14:59 | (00) Fachtagung zur kulturellen Vielfalt in der Region
25.08. 14:58 | (00) IFA 2015: LG präsentiert neue besonders langlebige Waschmaschine mit innovativem ...
25.08. 14:52 | (00) O&O AutoBackup 5 macht die schnelle Sicherung der persönlichen Daten noch ...
25.08. 14:37 | (00) Ausschreibung gewonnen - openForce unterstützt Wiener Wohnen
25.08. 14:36 | (00) Kallfass GmbH optimiert Technische Dokumentation mit docuglobe von gds
25.08. 14:33 | (00) Energie-Management mit Rundsteuertechnik - einfach, günstig und vielseitig
25.08. 14:31 | (00) Airstream dieses Jahr nicht auf dem Caravan Salon sondern in der Classic Remise ...
25.08. 14:25 | (00) Lokales Engagement, Ressourcenschonung und Transparenz
25.08. 14:18 | (00) Der ultra-robuste Feldcomputer NAUTIZ X8 von Handheld bietet neue, anpassbare ...
25.08. 14:00 | (00) "Im nächsten Jahr bin ich wieder dabei"
25.08. 14:00 | (00) Acando fördert soziales Engagement mit ungewöhnlichem Konzept
1...345...89
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News