ZenAD.de | Banner, Layer, Popup - Ohne Reloadsperre
 
News
 

Über 300 Verletzte bei Erdbeben in China

Peking (dpa) - Im Südwesten Chinas hat es ein Erdbeben der Stärke 6,0 gegeben. Dabei wurden in der Provinz Yunnan mehr als 300 Menschen verletzt, zahlreiche Häuser wurden beschädigt. Das berichtet die Zeitung «China Daily». Das Epizentrum lag in etwa zehn Kilometern Tiefe. Dem ersten Beben folgten zahlreiche schwächere Nachbeben.
Erdbeben / China
09.07.2009 · 23:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen