News
 

Über 29 Millionen verfolgten Deutschlands Einzug ins Achtelfinale

Baden-Baden (dts) - Durchschnittlich 29,19 Millionen Zuschauer haben gestern Abend den Einzug der deutschen Fußballnationalmannschaft ins Achtelfinale der Weltmeisterschaft verfolgt. Der Marktanteil lag damit bei 79,7 Prozent, teilte das Marktforschungsinstitut Media Control mit. In die Zuschauerzahlen werden Fans beim Public Viewing nicht eingerechnet. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag der Marktanteil sogar bei 83,8 Prozent. Die Auftaktpartie gegen Australien hatten durchschnittlich 27,91 Millionen Menschen vor dem Fernseher verfolgt, zudem sahen mehr als zwölf Millionen Fans den Sieg gegen die "Socceroos" beim Public Viewing.
DEU / Fußball-WM / Fernsehen
24.06.2010 · 09:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen