myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Über 100 Verletzte bei Zugunglück in den Niederlanden

Amsterdam (dts) - In Amsterdam sind am Samstagabend bei einem Zugunglück rund 100 Menschen verletzt worden. Nach Angaben eines Sprechers der niederländischen Bahn waren ein Schnellzug und ein doppelstöckiger Regionalzug in der Nähe des Bahnhofs Amsterdam-Sloterdijk frontal zusammengestoßen. Mehr als 50 Personen seien mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert worden.

Die meisten Verletzten erlitten Knochenbrüche und Prellungen. Die genaue Unglücksursache ist noch unklar. Wegen des Unglücks war der gesamte Bahnverkehr im Westen von Amsterdam unterbrochen, darunter auch die Verbindung zwischen dem Hauptbahnhof und dem Flughafen Schiphol.
Niederlande / Zugverkehr / Unglücke
22.04.2012 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen