News
 

"u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln" wird Institut an der Hochschule Bremen (An-Institut)
 --- Hochschule Bremen ist bundesweit die erste Einrichtung ihrer Art, die sich in einer derartigen Konstellation dem Bereich Kreativwirtschaft widmet --- 

(pressebox) Bremen, 09.05.2012 - In der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft (einschließlich Bremerhaven) existierten laut einer aktuellen Erhebung der Arbeitnehmerkammer Bremen mehr als 1.700 Unternehmen einschließlich der freiberuflichen Büros und Selbstständigen. Dies entspricht einem Anteil von 7,7 % an der Bremer Gesamtwirtschaft. Die Unternehmen und Selbstständigen erwirtschafteten einen Umsatz von rund 725 Mio. Euro (Werte für 2007). Allein in den vergangenen zehn Jahren hat sich das volkswirtschaftliche Volumen verdreifacht.

Im Rahmen eines Pressegesprächs erläuterten Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen, Prof. Reinhard Strömer, Leiter des Masterstudiengangs Kulturmanagement, Christoph Backes, Vorstand des u-instituts für unternehmerisches Denken und Handeln, und Hans-Georg Tschupke, Abteilungsleiter Innovation bei der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, ihre Erwartungen und die Grundzüge der weiteren Arbeit dieses An-Instituts.

Mit dem "u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln", seit neuestem von der Bremer Wissenschaftssenatorin als An-Institut genehmigt, erweitert die Hochschule Bremen ihr Forschungs-, Lehr- und Dienstleistungsprofil in diesen zukunftsorientierten und für Bremen wichtigen Handlungsfeldern, vor allem der Kultur- und Kreativwirtschaft und der Unternehmerbildung. Bundesweit ist die Hochschule Bremen die erste Einrichtung ihrer Art, die sich in einer derartigen Konstellation dem Bereich Kreativwirtschaft widmet.

Die Vermittlung kulturell-kreativer Kompetenzen gehört zu den Ausbildungszielen aller Studiengänge der Hochschule Bremen; da kann das u-institut einen wichtigen Beitrag leisten. Darüber hinaus ist die Kultur- und Kreativwirtschaft bereits heute in Lehre, Forschung und Dienstleistung an der Hochschule Bremen verankert. Insgesamt erwarten alle Beteiligten einen Mehrwert für Bremen.

Das u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln versteht sich als Think Tank für Innovation und versammelt über Deutschlands Grenzen hinaus renommierte Experten. Diese sind unter anderem mit Gutachten zur Kulturwirtschaftsentwicklung für die Europäische Union, die Bundesregierung, verschiedene Bundesländer und deutsche Kommunen hervorgetreten.

2012/13 wird das u-institut in Zusammenarbeit mit dem "Kompentenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes" (RKW Kompetenzzentrum) für die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung - ein gemeinsames Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien - den bundesweiten Wettbewerb "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum dritten Mal ausrichten.

Der Status "Institut an der Hochschule Bremen" wird zu einer Vertiefung und Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen dem u-institut und der Hochschule Bremen führen. Das u-institut wird seine Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung von Kulturunternehmern und der Beratung von Kulturunternehmen als Impuls für die kompetenzorientierte Lehre in den Studiengängen der Hochschule einbringen. Anknüpfungspunkte sind Hochschul-Studiengänge wie Kulturmanagement, Tourismusmanagement, Journalistik, Pflege- und Gesundheitsmanagement oder Medieninformatik. Hinzu kommen wissenschaftliche Einrichtungen der Hochschule Bremen wie das Zentrum für interkulturelles Management oder das Institut für Architektur, Kunst und städtische Kultur. Dank ihrem internationalen Profil kann die Hochschule Bremen hier ihre internationalen Netzwerke nutzen.

In der Kulturwirtschaft spielt die Selbstständigkeit nach der Ausbildung eine besonders große Rolle. Eine steigende Anzahl von Absolventinnen und Absolventen kulturwirtschaftlicher Studiengänge nimmt nach Abschluss des Studiums oder in den ersten fünf Jahren danach eine selbstständige Tätigkeit auf. Fragen der Unternehmerbildung und wie diese frühzeitig in die Ausbildung integriert wird, sind daher immer wichtiger. Hier kann die Kulturwirtschaft langfristig eine Vorreiterfunktion für die Unternehmerbildung in anderen Studiengängen übernehmen.

Der Kulturwirtschaftsbereich ist außerdem zukunftsweisend in seiner überwiegend kleinteiligen Unternehmens- und Beschäftigungsstruktur. Das Arbeiten als Einzel- und Kleinstunternehmen, flexible Arbeitszeitmodelle und die Bildung von auftragsbezogenen Netzwerken werden aller Voraussicht nach unverzichtbare Kompetenzen auch für den Sozial-, Umwelt- und Gesundheitsbereich werden. Ein Wissens- und Kompetenztransfer aus der Kulturwirtschaft in andere Wirtschaftsbereiche bietet daher Wachstumschancen.

In der Kulturwirtschaft ist die Kreativität der Unternehmer und Mitarbeiter die wichtigste Ressource; in anderen Wirtschaftsbereichen Deutschlands wird dies zunehmend auch der Fall. Haltungen und Verfahren für den Aufbau und die Pflege kreativitätsfördernder Strukturen können Kulturunternehmer an Kollegen aus anderen Wirtschaftsbereichen vermitteln. Auch hier bietet der Wissenstransfer Chancen für wirtschaftliches Wachstum.

Der Nutzen, der sich aus einer intensiveren Zusammenarbeit mit dem u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln für die Hochschule Bremen - und damit das Land Bremen - ergibt, ist insofern vor allem in den Bereichen Unternehmerbildung, Kulturwirtschaftsforschung sowie Wissens- und Kompetenztransfer zu sehen.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 15:04 Uhr · 175 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 94 95 96 )
 

Business/Presse

29.07. 11:28 | (00) Straßenbrücken jetzt feuerverzinkbar - Neue Forschungsergebnisse machen den Weg ...
29.07. 11:15 | (00) Internationalität steht im Vordergrund
29.07. 11:13 | (00) Dieses Jahr die Ferien mal clever nutzen!
29.07. 11:12 | (00) Pilotprojekt perfekt gestartet
29.07. 11:07 | (00) Haftstrafe - wann ist eine vorzeitige Entlassung möglich?
29.07. 11:06 | (00) OLG Saarbrücken verurteilt Berufungsunfähigkeitsversicherung zur Zahlung einer ...
29.07. 11:04 | (00) USU-Geschäftsbericht 2013 gewinnt Gold Award
29.07. 11:00 | (00) Erlebnistour auf dem „Amazonas des Nordens“
29.07. 10:55 | (00) Mehr Transparenz für Politik und Beitragszahler
29.07. 10:55 | (00) TÜV SÜD: Drei Tipps für die Reise auf dem Motorrad
29.07. 10:49 | (00) ERGO Direkt punktet mit Nutzerfreundlichkeit im Internet
29.07. 10:47 | (00) Welser Volksfest - ein Highlight für die ganze Familie
29.07. 10:45 | (00) Kieferorthopädische Fachpraxis Dr. med. dent. Alexis Grammatidis erreicht ...
29.07. 10:44 | (00) Alcatel-Lucent Enterprise ausgezeichnet für Communications-Solutions-Produkt des ...
29.07. 10:41 | (00) Mit dem Betriebswirt beruflich aufsteigen
29.07. 10:24 | (00) Reisepreisminderung - Beschwerden richtig anbringen
29.07. 10:24 | (00) Poco Piu & Mamadou Diabate's Percussion Mania: Afrikanisches Fest
29.07. 10:24 | (00) Xoro MPB 1500 & MPB 2000
29.07. 10:20 | (00) WE Fashion bei Tradebyte
29.07. 10:18 | (00) dmexco 2014: Geballte E-Business Power - econda erweitert seine Produktpalette ...
29.07. 10:14 | (00) AlfaPeople wurde erneut in den Microsoft Dynamics "Inner Circle" und den ...
29.07. 10:05 | (00) HYPO Steiermark kooperiert mit SOFORT AG
29.07. 10:04 | (00) Call for Papers: Aktuelle Praxisbeispiele aus dem Betrieblichen ...
29.07. 10:00 | (00) Tuning: Das Mögliche entdecken
29.07. 10:00 | (00) Aktualisierte Leitfäden zur rechtssicheren E-Mail- Archivierung erschienen
29.07. 09:59 | (00) Touchlet 10.1"-Tablet-PC XA100 mit Bluetooth 4.0 und Android 4.4
29.07. 09:58 | (00) Patientenpräferenzen mithilfe von Conjoint Analysis ermitteln
29.07. 09:55 | (00) Vom Werkzeugbauer zum führenden Hersteller von Normalien
29.07. 09:50 | (00) Top 10 des Vergaberechts
29.07. 09:50 | (00) Avanquest präsentiert zusammen mit Koch Media auf der gamescom 2014
29.07. 09:48 | (00) Surround Sound vom Feinsten: Denon enthüllt Premium-AV-Receiver AVR-X5200W und ...
29.07. 09:42 | (00) Die Unified Communication- und Collaboration-Lösung ProCall 5 Enterprise ist ab ...
29.07. 09:39 | (00) Spreewald stark unter einer Flagge: Positive Resonanz auf neues Urlaubsmagazin ...
29.07. 09:38 | (00) Diorama - Kunstausstellung im BiT der KWS
29.07. 09:36 | (00) EyeVision 3 mit Adlink Unterstützung
29.07. 09:33 | (00) Neue Regelungen zum Schutz von Heimtieren
29.07. 09:30 | (00) Ergonomischer 32 Zoll Monitor BenQ BL3200PT mit angenehmer Schriftgröße und 100 ...
29.07. 09:27 | (00) 24. Hanse Sail bietet spektakuläre maritime Vielfalt
29.07. 09:19 | (00) Solide Partnerschaft
29.07. 09:18 | (00) Kundenbefragung: Staubsauger-Marken 2014
29.07. 09:15 | (00) ViPNet schafft eine Brücke zwischen IT- und Physical-Security
29.07. 09:14 | (00) Xoro KidsPEN
29.07. 09:08 | (00) DYMATRIX verteidigt Titel
29.07. 09:00 | (00) BITMi Hauptstadtbüro in Bundespressekonferenz mit neuem Leiter
29.07. 09:00 | (00) Isolationsüberwachung und Fehlerstromanalyse
29.07. 09:00 | (00) Großer und preisgünstiger TV Samsung UE55H6410 überzeugt im Test auf ganze Linie
29.07. 08:58 | (00) BBO informierte auf Vertriebsmanagementkongress 2014 über leistungsstarkes ...
29.07. 08:58 | (00) Bunte Wickel-Kleider für iPad & Co
29.07. 08:47 | (00) Portfolioerweiterung bei Membranventilen der Baureihe GEMÜ 673
29.07. 08:45 | (00) Mit Leidenschaft und Siegeswillen auf Wachstumskurs
29.07. 08:36 | (00) "Dem Fachkräftemangel die Stirn bieten"
29.07. 08:21 | (00) Entuity zeichnet Distributionsvertrag mit Intellicomp
29.07. 08:00 | (00) Junge Profis messen sich
29.07. 08:00 | (00) EnEV, KfW und Bodentreppen: Was ist zu beachten?
29.07. 07:41 | (00) Das ZKM wird 25!
29.07. 07:38 | (00) Clusterworkshop "Die Mechatronik im Fokus der REACH-Verordnung, RoHS-Richtlinie ...
29.07. 07:38 | (00) Clusterforum "Innovationstreiber Software - aber richtig"
29.07. 07:36 | (00) Clusterworkshop "Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit in Produktionsanlagen"
28.07. 22:24 | (00) twinline GmbH veröffentlicht den neuen Telematik-Online-Shop www.twinline- ...
28.07. 17:02 | (00) AZELIS erweitert Fuhrpark mit innovativer ORTEN SafeServer Fahrzeugtechnik...
28.07. 16:57 | (00) Wasserkraft neu
28.07. 16:55 | (00) Gabriel: Deutschland zum führenden digitalen Wirtschaftsstandort in Europa ...
28.07. 16:40 | (00) Comarch ECM unterstützt Rossmann bei der Bearbeitung von Personalunterlagen
28.07. 16:39 | (00) Stiftung für angewandte Wissenschaften Osnabrück fördert nachhaltige Projekte
28.07. 16:14 | (00) Unentbehrlich für Industrie und Handel: Fachkräfte für Lagerlogistik
28.07. 16:07 | (00) METOLIGHT-LED Testkoffer
28.07. 16:06 | (00) cRIO 16bit Resolver-Demodulator
28.07. 16:03 | (00) Neue Herbst- und Winterkollektion von CEM: Edle Farb- und Materialkombinationen ...
28.07. 16:01 | (00) Teracue gibt die volle Interoperabilität zur IP-basierten eyevis MetaWall ...
28.07. 15:41 | (00) Ein viertel Jahrhundert High-end Bauteile nach Maß
28.07. 15:33 | (00) Neue Regeln für Honorar-Finanzanlagenberater
28.07. 15:29 | (00) Radio Europa: Der Klang des Kontinents
28.07. 15:25 | (00) Urlaubszeit: So bereiten Sie Ihr Smartphone auf die Reise vor!
28.07. 15:17 | (00) VISPIRON liefert mit CARSYNC-LOG Komplettlösung für Corporate Carsharing
28.07. 15:17 | (00) Mehr Minuten, mehr SMS, mehr Highspeed-Datenvolumen - die neue Smart-Option 1000 ...
28.07. 15:14 | (00) Toshiba Satellite Z30-A-1CX: Notebook in edlem Magnesium Gehäuse für Consumer ...
28.07. 15:09 | (00) „Multiple Sklerose behandeln“ - aktualisiertes Internettool bietet Orientierung
28.07. 15:07 | (00) interco GmbH setzt auf 100 % Ökostrom
28.07. 15:05 | (00) Layer2 Cloud Connector App kostenfrei im Microsoft Office App Store
28.07. 15:03 | (00) EMobility rettet den Vertriebsingenieur
28.07. 15:03 | (00) 13 Teams treten zur bundesweit ersten Roberta Challenge an
28.07. 14:57 | (00) Integration von keytech PLM in CAD/ERP ermöglicht Prozessoptimierungen
28.07. 14:53 | (00) Deutschland soll führender digitaler Wirtschaftsstandort in Europa werden
28.07. 14:45 | (00) Atlascopcosaurus feiert 30. Jahrestag!
28.07. 14:45 | (00) Schülerinnen und Schüler präsentieren im Sprengel Museum Ergebnisse
28.07. 14:36 | (00) Werbetour mit Ente
28.07. 14:25 | (00) Lingenio präsentiert neue Unternehmenslösung translate 12.1 pro netzwerk
28.07. 14:21 | (00) Fujitsu-Testlabor: NovaBACKUP DataCenter reduziert Backup-Fenster von Symantec ...
28.07. 14:19 | (00) Mitsui Chemicals auf Deutschlands Leitmessen
28.07. 14:12 | (00) "Der Qualitätsgedanke wird tatsächlich gelebt"
28.07. 14:04 | (00) Ferienprogramm im Freilichtmuseum Beuren
28.07. 13:59 | (00) Die DTM zu Gast in Österreich: BMW Motorsport startet in Spielberg in die zweite ...
28.07. 13:56 | (00) Naturillusionen erobern die Schweiz
28.07. 13:49 | (00) WÜma-Azubis spenden 9.000 Euro
28.07. 13:41 | (00) Ein deutliches Plus an Sicherheit und Komfort
28.07. 13:40 | (00) Betriebssicherheit für Anlagen mit Ventilatoren
28.07. 13:35 | (00) Ersatzhaltestellen in Umkirch
28.07. 13:34 | (00) Zusatzverkehre während des Seenachtsfests
28.07. 13:34 | (00) DOMCURA AG als Impulsgeber für die Weiterbildungsinitiative gut beraten
28.07. 13:33 | (00) Volle Auftragsbücher bei der top itservices AG
 

News-Suche

 

News-Archiv