News
 

"u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln" wird Institut an der Hochschule Bremen (An-Institut)
 --- Hochschule Bremen ist bundesweit die erste Einrichtung ihrer Art, die sich in einer derartigen Konstellation dem Bereich Kreativwirtschaft widmet --- 

(pressebox) Bremen, 09.05.2012 - In der Bremer Kultur- und Kreativwirtschaft (einschließlich Bremerhaven) existierten laut einer aktuellen Erhebung der Arbeitnehmerkammer Bremen mehr als 1.700 Unternehmen einschließlich der freiberuflichen Büros und Selbstständigen. Dies entspricht einem Anteil von 7,7 % an der Bremer Gesamtwirtschaft. Die Unternehmen und Selbstständigen erwirtschafteten einen Umsatz von rund 725 Mio. Euro (Werte für 2007). Allein in den vergangenen zehn Jahren hat sich das volkswirtschaftliche Volumen verdreifacht.

Im Rahmen eines Pressegesprächs erläuterten Prof. Dr. Karin Luckey, Rektorin der Hochschule Bremen, Prof. Reinhard Strömer, Leiter des Masterstudiengangs Kulturmanagement, Christoph Backes, Vorstand des u-instituts für unternehmerisches Denken und Handeln, und Hans-Georg Tschupke, Abteilungsleiter Innovation bei der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, ihre Erwartungen und die Grundzüge der weiteren Arbeit dieses An-Instituts.

Mit dem "u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln", seit neuestem von der Bremer Wissenschaftssenatorin als An-Institut genehmigt, erweitert die Hochschule Bremen ihr Forschungs-, Lehr- und Dienstleistungsprofil in diesen zukunftsorientierten und für Bremen wichtigen Handlungsfeldern, vor allem der Kultur- und Kreativwirtschaft und der Unternehmerbildung. Bundesweit ist die Hochschule Bremen die erste Einrichtung ihrer Art, die sich in einer derartigen Konstellation dem Bereich Kreativwirtschaft widmet.

Die Vermittlung kulturell-kreativer Kompetenzen gehört zu den Ausbildungszielen aller Studiengänge der Hochschule Bremen; da kann das u-institut einen wichtigen Beitrag leisten. Darüber hinaus ist die Kultur- und Kreativwirtschaft bereits heute in Lehre, Forschung und Dienstleistung an der Hochschule Bremen verankert. Insgesamt erwarten alle Beteiligten einen Mehrwert für Bremen.

Das u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln versteht sich als Think Tank für Innovation und versammelt über Deutschlands Grenzen hinaus renommierte Experten. Diese sind unter anderem mit Gutachten zur Kulturwirtschaftsentwicklung für die Europäische Union, die Bundesregierung, verschiedene Bundesländer und deutsche Kommunen hervorgetreten.

2012/13 wird das u-institut in Zusammenarbeit mit dem "Kompentenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes" (RKW Kompetenzzentrum) für die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung - ein gemeinsames Projekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und des Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien - den bundesweiten Wettbewerb "Kultur- und Kreativpiloten Deutschland" zum dritten Mal ausrichten.

Der Status "Institut an der Hochschule Bremen" wird zu einer Vertiefung und Erweiterung der Zusammenarbeit zwischen dem u-institut und der Hochschule Bremen führen. Das u-institut wird seine Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung von Kulturunternehmern und der Beratung von Kulturunternehmen als Impuls für die kompetenzorientierte Lehre in den Studiengängen der Hochschule einbringen. Anknüpfungspunkte sind Hochschul-Studiengänge wie Kulturmanagement, Tourismusmanagement, Journalistik, Pflege- und Gesundheitsmanagement oder Medieninformatik. Hinzu kommen wissenschaftliche Einrichtungen der Hochschule Bremen wie das Zentrum für interkulturelles Management oder das Institut für Architektur, Kunst und städtische Kultur. Dank ihrem internationalen Profil kann die Hochschule Bremen hier ihre internationalen Netzwerke nutzen.

In der Kulturwirtschaft spielt die Selbstständigkeit nach der Ausbildung eine besonders große Rolle. Eine steigende Anzahl von Absolventinnen und Absolventen kulturwirtschaftlicher Studiengänge nimmt nach Abschluss des Studiums oder in den ersten fünf Jahren danach eine selbstständige Tätigkeit auf. Fragen der Unternehmerbildung und wie diese frühzeitig in die Ausbildung integriert wird, sind daher immer wichtiger. Hier kann die Kulturwirtschaft langfristig eine Vorreiterfunktion für die Unternehmerbildung in anderen Studiengängen übernehmen.

Der Kulturwirtschaftsbereich ist außerdem zukunftsweisend in seiner überwiegend kleinteiligen Unternehmens- und Beschäftigungsstruktur. Das Arbeiten als Einzel- und Kleinstunternehmen, flexible Arbeitszeitmodelle und die Bildung von auftragsbezogenen Netzwerken werden aller Voraussicht nach unverzichtbare Kompetenzen auch für den Sozial-, Umwelt- und Gesundheitsbereich werden. Ein Wissens- und Kompetenztransfer aus der Kulturwirtschaft in andere Wirtschaftsbereiche bietet daher Wachstumschancen.

In der Kulturwirtschaft ist die Kreativität der Unternehmer und Mitarbeiter die wichtigste Ressource; in anderen Wirtschaftsbereichen Deutschlands wird dies zunehmend auch der Fall. Haltungen und Verfahren für den Aufbau und die Pflege kreativitätsfördernder Strukturen können Kulturunternehmer an Kollegen aus anderen Wirtschaftsbereichen vermitteln. Auch hier bietet der Wissenstransfer Chancen für wirtschaftliches Wachstum.

Der Nutzen, der sich aus einer intensiveren Zusammenarbeit mit dem u-institut für unternehmerisches Denken und Handeln für die Hochschule Bremen - und damit das Land Bremen - ergibt, ist insofern vor allem in den Bereichen Unternehmerbildung, Kulturwirtschaftsforschung sowie Wissens- und Kompetenztransfer zu sehen.
Ausbildung / Jobs
[pressebox.de] · 09.05.2012 · 15:04 Uhr · 195 Views
[0 Kommentare]
Archivierte Business/Presse
 > Seite ( 1 2 3 4 5 ... 94 95 96 )
 

Business/Presse

21.10. 13:31 | (00) Dunkle Wolken ziehen am Konjunkturhimmel auf
21.10. 13:30 | (00) Robuste Radarsensorik für die Stahlindustrie
21.10. 13:25 | (00) Sicherheits-Campus für IT-Manager
21.10. 13:19 | (00) Etwas weniger Aussteller - aber stabile Besucherzahlen
21.10. 13:15 | (00) 65 Zoll großer Ultra-HD-TV Sony KD-65X9005 bietet im Test exzellente Bild- und ...
21.10. 13:00 | (00) NGN ganz groß im Kommen: STARFACE Enterprise und STARFACE Platinum ab sofort mit ...
21.10. 12:58 | (00) Woche der Energie thematisiert Energiesysteme der Zukunft
21.10. 12:52 | (00) Richtfest im Erlebnispark-Fördertechnik
21.10. 12:47 | (00) Tag des Einbruchschutzes am 26. Oktober 2014
21.10. 12:46 | (00) Gabriel reist zu wirtschaftspolitischen Gesprächen in die USA
21.10. 12:40 | (00) TeamViewer hilft Kunden der Intesa Bank beim Umgang mit Online-Banking-Software
21.10. 12:39 | (00) USA Aktuell: Fed: Schock kurz vor Halloween?
21.10. 12:34 | (00) Effektiver Anlegerschutz durch massenhafte Anlegerklagen!
21.10. 12:30 | (00) Caparol erfolgreich bei Iconic Awards
21.10. 12:27 | (00) Sensationeller Erfolg für das Convention Bureau Karlsruhe & Region: Aufnahme als ...
21.10. 12:26 | (00) Unternehmen unterschätzen das Potenzial des mobilen Druckens
21.10. 12:18 | (00) UWT stärkt familienfreundliche Angebote
21.10. 12:17 | (00) Komplettangebot von EWM steigert Effizienz
21.10. 12:13 | (00) IT-Gipfel wird Umsetzung der Digitalen Agenda begleiten
21.10. 12:13 | (00) Siewert & Kau und Samsung Techwin geben Partnerschaft für B2C-Produkte bekannt
21.10. 12:09 | (00) Dr. Lydia Scholz neue Professorin in der Fakultät Wirtschaftswissenschaften
21.10. 12:06 | (00) Welche Botschaft hat meine Krankheit? Der Weg zur Gesundheit durch ...
21.10. 12:06 | (00) Der SCHEMA Content Delivery Server - eine zukunftsweisende Weiterentwicklung für ...
21.10. 12:03 | (00) Reklamationen starkt reduzieren mit dem NAV-Add-On Reklamationsauswertung!
21.10. 11:55 | (00) offerta 2014 mit Kindern besuchen: Jede Menge Angebote für Familien
21.10. 11:51 | (00) Brahms im audimax
21.10. 11:47 | (00) Gabriel: Digitalisierung in Deutschland im Dialog mit allen Gruppen in ...
21.10. 11:45 | (00) Kaiserliche Köstlichkeiten
21.10. 11:40 | (00) Dell Networking macht europäische Hochschulen fit für die Zukunft
21.10. 11:34 | (00) ContiTech: Neue Oberflächenbeschichtungen schützen Lagerungselemente vor ...
21.10. 11:26 | (00) Verbesserte Usability für die AixBOMS Integration Engine und die AixBOMS APIs
21.10. 11:09 | (00) Lernen vom beispielhaften Unfallversicherungssystem in Deutschland
21.10. 11:08 | (00) Elmos: LED-Ansteuerbausteine auf der electronica
21.10. 11:06 | (00) Automatisierte Suche nach Datenschutzverstößen
21.10. 11:06 | (00) Weiterbildung statt Winterschlaf - So geht Ihnen auch in der dunklen Jahreszeit ...
21.10. 11:05 | (00) Erfolgreicher Messeauftritt: Positive Resonanz für Vossloh Kiepe auf der ...
21.10. 11:04 | (00) Menschen, Momente, Möglichkeiten
21.10. 11:00 | (00) Fahrgasteinsatz gestartet: Zwei Elektrobusse von Solaris Bus & Coach und Vossloh ...
21.10. 10:57 | (00) Jaguar Land Rover eröffnet die erste ausländische Produktionsstätte in China
21.10. 10:56 | (00) »In Poulenc wohnen zwei Seelen - Die eines Mönchs und die eines Lausbuben.« - ...
21.10. 10:56 | (00) In Win Doppellaunch! Der Midi-Tower 703 und das Big-Tower Pendant 707 begeistern ...
21.10. 10:52 | (00) Die neue Sarg-Generation mit individuellem Design
21.10. 10:51 | (00) EuroBLECH 2014 eröffnet: Erstmals mehr ausländische Aussteller als deutsche ...
21.10. 10:44 | (00) In den Herbstferien die "Faszination der Metalle" entdecken: Schülerpraktikum an ...
21.10. 10:43 | (00) Mappen, managen, Mehrwerte im Maschinenbau erzeugen
21.10. 10:38 | (00) FRK schlägt Mittelstandsinitiative "Breitbanderschließung ländlicher Räume durch ...
21.10. 10:34 | (00) Standardisierte Verletzungen an Hautmodellen für die Entwicklung von ...
21.10. 10:33 | (00) Disruptoren können Medizintechnikindustrie 34 Milliarden US-Dollar bis 2020 ...
21.10. 10:31 | (01) Zustellung bis auf eine Stunde genau
21.10. 10:31 | (00) Hot Mirrors: Filter für hohe Reflexionen bis ins IR
21.10. 10:30 | (00) Leserinnen und Leser von CAVALLO wählen die besten Marken und Produkte rund um ...
21.10. 10:26 | (00) Uber gegen das Taxigewerbe - mehr als ein Rechsstreit
21.10. 10:18 | (00) Jessica Heinz ist neue Marketingleiterin Central Europe bei der Dematic GmbH
21.10. 10:17 | (00) be quiet! stellt seinen ersten Einsteiger-Kühler vor
21.10. 10:15 | (00) NavGear StreetMate 1-DIN-Autoradio mit 4,3"-Navi CAS-N 43
21.10. 10:13 | (00) Fahrgastbetrieb aufgenommen: Neue Citylink-Stadtbahnen NET 2012 in Karlsruhe ...
21.10. 10:11 | (00) Hochschule Osnabrück ist mit dem Verbundprojekt Zukunftsinitiative ...
21.10. 10:10 | (00) IHK-Sprechtage zu den Themen Recht, Steuern und Außenwirtschaft
21.10. 10:07 | (00) TÜV SÜD: Gute Wischer schaffen Sicht und Sicherheit
21.10. 10:04 | (00) Die Deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) erteilt dem Klinikum die ...
21.10. 10:01 | (00) Beschaffung von Stromlieferungen
21.10. 10:00 | (00) Dunkle Jahreszeit: TÜV Rheinland empfiehlt Prüfung der Arbeitsplatzbeleuchtung
21.10. 10:00 | (00) Stadtpolizei baut auf Funktechnik von Hytera
21.10. 10:00 | (00) Gemeinsame Reise mit Kunden zur Convergence 2014 Europe
21.10. 10:00 | (00) PrivCom Datenschutz GmbH expandiert weiter
21.10. 10:00 | (00) Neue Wärmedämmung für Pufferspeicher
21.10. 09:58 | (00) Mobile Medical Apps live
21.10. 09:57 | (00) MS Word-Templates selbst erstellen - Workshop mit Tipps und Tricks zum ...
21.10. 09:55 | (00) DORMA wächst und investiert weiter
21.10. 09:53 | (00) Herbstliche Gefahren
21.10. 09:52 | (00) Telekom: Keine Kündigungen von DSL-Anschlüssen vor 2017 Dr. Ingo Hofacker, ...
21.10. 09:52 | (00) Branchenübergreifendes Netzwerk für mehr Ressourceneffizienz aus dem Bereich der ...
21.10. 09:50 | (00) LED Reifendrucksensoren von Lifetime bei winkler
21.10. 09:47 | (00) Forum Unternehmerkapital am 24. November 2014 in Augsburg
21.10. 09:46 | (00) Neue Herausforderungen an das Test- und Qualitätsmanagement erfolgreich meistern
21.10. 09:41 | (00) IHK-Sprechtage zu den Themen Recht, Steuern und Außenwirtschaft
21.10. 09:37 | (00) Premierenfeuerwerk am Autosalon Wels
21.10. 09:34 | (00) Forschungsprojekt PV-Regel: Konzepte und Lösungen für die Erbringung von ...
21.10. 09:30 | (00) Mietpreise in den deutschen Metropolen: Trendwende in Sicht?
21.10. 09:30 | (00) ERP-Spezialist HS: Digitale Personalakte war Topthema auf Zukunft Personal und ...
21.10. 09:29 | (00) Buchtipp: Bausparen
21.10. 09:25 | (00) Im Netz der Sensorknoten - Windenergieanlagen sicherer auslegen und besser ...
21.10. 09:19 | (00) arvato Systems informiert als Aussteller und Referent auf New Yorker CCW 2014
21.10. 09:19 | (00) Hennes Bender in der Duisburger Innenstadt
21.10. 09:15 | (00) Oberbürgermeister griffen zum Spaten
21.10. 09:14 | (00) Neue Deutsche Post SIMSme Smartphone-App erlebte rasanten Zuwachs im Interoute ...
21.10. 09:00 | (00) Embedded IPC für Mautstationen und Fahrausweisautomaten
21.10. 09:00 | (00) Effizienter Winterdienst dank Telematik Lösung
21.10. 09:00 | (00) 12 Jahre PresseBox
21.10. 08:49 | (00) Matchmaking-Event "Match & Meet" anlässlich des 7. Nano und Material Symposiums ...
21.10. 08:39 | (00) Villeroy & Boch steigert Umsatz und Ergebnis / Ziele für 2014 bestätigt
21.10. 08:39 | (00) sphinx open online der in-GmbH visualisiert die Smart Electronic Factory
21.10. 08:22 | (00) Das Ende einer Ära: Gehört die Dominanz der OEMs bald der Vergangenheit an?
21.10. 08:00 | (00) Alternativen erhöhen den Verhandlungserfolg und erweitern den Spielraum
21.10. 07:59 | (00) 13. Würzburger Kunststoffrohr.-Tagung 2015
21.10. 07:47 | (00) Leichtes Umsatzwachstum für die ersten neun Monate
21.10. 07:38 | (00) Erfolgreiche Unternehmensgründung: Mit Abenteuer-Spiel-Buch-App auf Platz bei ...
21.10. 07:35 | (00) Zypries: Möglichkeiten für Start-ups schaffen
21.10. 07:32 | (00) "Ich habe hier viel gelernt": BDI-Präsident Ulrich Grillo zu Gast in der ...
21.10. 07:27 | (00) "Macher gesucht! XTREME" 2014
 

News-Suche

 

News-Archiv