News
 

Twitter-Gemeinde trauert um Michael Jackson

Los Angeles (dpa) - Trauer, Betroffenheit und Fassungslosigkeit im Sekundentakt - die Twitter-Gemeinde trauert um Michael Jackson, den King of Pop. Weltweit reagierten die Mitglieder des sozialen Netzwerks auf die Nachrichten aus Los Angeles, dass der 50-Jährige nach einem Herzstillstand in einem Krankenhaus gestorben sein soll. Selbst der britische Außenminister David Miliband twitterte zu den Todesmeldungen. «Noch nie ist jemand so hoch geflogen und so tief gefallen», schrieb er.
Musik / Leute / USA
26.06.2009 · 01:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen