News
 

"Twilight"-Star Robert Pattinson vergleicht Sexszenen mit Gesellschaftsspiel "Twister"

London (dts) - Der britische Schauspieler Robert Pattinson kann Sex-Szenen so gar nicht genießen und vergleicht sie mit dem Gesellschaftsspiel "Twister". "Einerseits ist es sehr unangenehm mit seinem Körper das zu machen, was andere wollen. Andererseits kann es aber auch sehr unterhaltsam sein, genau wie `Twister`", sagte der 24-Jährige in einem Interview mit "mtv.com".

Hintergrund dieser Aussage sind die aktuellen Dreharbeiten zum vierten Teil der Vampir-Sage "Twilight". Dabei muss Pattinson mit Freundin Kristen Stewart sehr schlüpfrige Szenen drehen, "die nicht so entspannt waren, wie sie auf der Leinwand wirken", so der Schauspieler. Bekannt wurde Pattinson durch seine Rolle des Vampirs Edward Cullen in den Vampir-Verfilmungen der "Twilight-Saga". Seit Anfang des Jahres 2010 sind der Brite und seine Filmpartnerin Stewart auch privat ein Paar.
Großbritannien / Kino / Leute
18.01.2011 · 07:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen