News
 

TV-Sender: 30 Tote bei Eisenbahnunglück

Kapstadt (dpa) - Bei einem Eisenbahnunglück im Norden Südafrikas sind nach Informationen des Nachrichtensenders E-News 30 Menschen getötet worden. Außerdem soll es mehr als 50 Verletzte geben. An einem Bahnübergang sei ein Zug gegen einen mit Menschen beladenen Lastwagen gefahren, hieß es.

Verkehr / Bahn / Unfälle / Südafrika
13.07.2012 · 09:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen