News
 

TV: Santorum gewinnt Republikaner-Vorwahlen in Alabama und Mississippi

Montgomery (dts) - Rick Santorum hat die Präsidentschafts-Vorwahlen der Republikaner in den US-Bundesstaaten Alabama und Mississippi gewonnen. Das prognostizierten CNN und zahlreiche andere US-Sender auf Basis von Hochrechnungen und Nachwahlbefragungen bereits kurz nach Schließen der Wahllokale. Der ultrakonservative Ex-Senator verwies in beiden Staaten seine Kontrahenten Newt Gingrich und Mitt Romney knapp hinter sich auf die weiteren Plätze.

Ron Paul war in beiden Bundesstaaten weit abgeschlagen. Mit dem Doppelsieg hat Santorum seine Aussichten, Präsidentschaftskandidat der Republikaner und damit Herausforderer von Barack Obama zu werden, deutlich verbessert. Auch auf Hawaii wird heute gewählt, das Ergebnis wird aber wegen der Zeitverschiebung erst später erwartet.
USA / Wahlen / Parteien / Livemeldung
14.03.2012 · 03:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen