News
 

TV-Rechte in England: 944 Millionen Euro pro Jahr

London (dpa) - Für die Rekordsumme von umgerechnet rund 944 Millionen Euro pro Jahr wird der britische Fernsehsender Sky Sports einen Großteil der Spiele der englischen Premier League übertragen. Der TV-Sender gab das auf seiner Internetseite bekannt. Der neue Vertrag mit der britischen Fußball-Liga beginnt im nächsten Jahr und läuft über drei Jahre. Damit bleibt die Premier League europaweit Spitzenreiter in der TV-Vermarktung. In Deutschland waren die Einnahmen zuletzt durch die Neuvergabe der TV-Rechte durch die Deutsche Fußball Liga von 412 auf 628 Millionen Euro gestiegen.

Fußball / England / TV
13.06.2012 · 22:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen