News
 

TV-Produzent als Letterman-Erpresser beschuldigt

New York (dpa) - Der US-Starmoderator David Letterman ist Opfer eines Erpressungsversuchs geworden. Robert «Joe» Halderman, ein bekannter Produzent seines Fernsehsenders CBS, verlangte von Letterman zwei Millionen Dollar - andernfalls werde er dessen Sexaffären mit Angestellten ans Licht bringen. Die US- Bezirksstaatsanwaltschaft teilte mit, Halderman werde versuchte schwere Erpressung vorgeworfen. Letterman machte die Affäre gestern in seiner Show von sich aus vor einem Millionenpublikum bekannt.
Medien / Leute / Kriminalität / USA
02.10.2009 · 21:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen