News
 

TV: NTC-Truppen ziehen sich aus Sirte und Bani Walid zurück

Tripolis(dpa) - Die Truppen des libyschen Übergangsrats sind bei ihrem Vormarsch auf die verbliebenen Gaddafi-Hochburgen Sirte und Bani Walid auf unerwartet heftigen Widerstand gestoßen. Wie ein Korrespondent des arabischen Senders Al-Dschasira berichtete, mussten sich die Kämpfer aus den Zentren beider Städte zurückziehen. Im Laufe des Tages solle es einen erneuten Vorstoß geben. In Sirte, der Geburtsstadt des untergetauchten Ex-Diktators Muammar al-Gaddafi, hatten sich Truppen des alten Regimes und Kämpfer des Nationalen Übergangsrats gestern heftige Gefechte geliefert.

Konflikte / Libyen
17.09.2011 · 07:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen