News
 

TV: Nordkorea hinter Hackerattacken in USA und Südkorea

Washington (dpa) - Nordkorea soll hinter einem massiven Hackerangriff auf Regierungs-Webseiten in den USA und Südkorea stecken. Das berichtet ein US-Fernsehsender unter Berufung auf einen Beamten des Verteidigungsministeriums. Von den Attacken seien unter anderem das Weiße Haus, das Pentagon und die New Yorker Börse betroffen gewesen. Sie seien aber wirkungslos geblieben. Den Hackern sei es nicht gelungen, die Sicherheitsvorkehrungen zu überwinden.
Computer / Kiriminalität / USA / Südkorea
08.07.2009 · 21:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.09.2016(Heute)
26.09.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen