News
 

TV: Nato-Angriff auf Gaddafi-Anwesen in Tripolis

Tripolis (dpa) - Die Nato hat nach Berichten des arabischen Nachrichtensenders Al-Arabija in der Nacht in Tripolis die Residenz von Muammar al-Gaddafi angegriffen. Wie der Sender unter Berufung auf Angaben der Rebellen berichtete, waren vom Gelände der Residenz in Bab Al-Asisija schwere Explosionen und Gewehrfeuer zu hören. Wo sich Gaddafi aufhält, ist nach wie vor unbekannt. Als möglicher Aufenthaltsort gilt das Bunkersystem unter der Residenz. Nach Angaben der Gaddafi-Gegner befinden sich noch bis zu 20 Prozent der libyschen Hauptstadt unter Kontrolle der Gaddafi-Truppen.

Konflikte / Libyen
23.08.2011 · 01:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen