News
 

TV: Hunderttausende ohne Strom - Starke Winde wüten in Kalifornien

Los Angeles (dpa) - Flächendeckender Stromausfall in den USA: Starke Santa-Ana-Winde haben in Südkalifornien heftige Schäden angerichtet und nach Medienberichten hunderttausende Menschen von der Stromversorgung abgeschnitten. Wie der US-Sender CNN berichtete, wurden durch die starken Böen, die stellenweise mit über 220 Stundenkilometer tobten, Bäume aus dem Boden gerissen. Mindestens 340 000 Geschäfte und Haushalte seien ohne Strom gewesen. Auf dem Los Angeles International Airport fielen zahlreiche Flüge aus oder mussten verschoben werden.

Wetter / Unwetter / USA
02.12.2011 · 06:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen