News
 

TV: FBI nimmt mutmaßliche Hacker fest

Washington (dpa) - Die US-Bundespolizei FBI hat zwei mutmaßliche Hacker der Gruppen Anonymous und LulzSec festgenommen. Das berichtet der TV-Sender Fox News. Einem der Beschuldigten, einem 23-jährigen Mann, werde Verschwörung vorgeworfen. Er solle an Hacker-Angriffen auf den Unterhaltungselektronik-Riesen Sony beteiligt gewesen sein. Die Informationen seien anschließend ins Internet gestellt worden, berichtete der Sender unter Berufung auf einen FBI-Beamten. Ein weiterer Verdächtiger sei in San Francisco gefasst worden.

Internet / Hacker / USA
22.09.2011 · 22:55 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen