News
 

TV: Acht Tote bei Protesten im Iran

Teheran (dpa) - Bei den gewalttätigen Protesten im Iran sind am Wochenende acht Menschen getötet worden. Das berichtet der iranische Sender Press TV. Der Sender beruft sich offensichtlich auf Angaben des Nationalen Sicherheitsrats. Die Opposition hatte gestern von vier Toten in Teheran und vier weiteren Toten in Tabris im Nordwesten des Landes gesprochen. Diese Angaben waren jedoch zunächst nicht von offizieller Seite bestätigt worden. In anderen unbestätigten Berichten ist von 15 Toten die Rede.
Innenpolitik / Proteste / Iran
28.12.2009 · 09:27 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!