News
 

Tunnel-System aus dem Weltkrieg wird versteigert

Union JackGroßansicht
London (dpa) - Ein Tunnel-System aus dem Zweiten Weltkrieg inklusive Aussichtsposten wird in England versteigert. Die Anlage «Capel Battery» aus dem Jahr 1941 wurde einst als Lazarett genutzt - jetzt ist sie ab umgerechnet 120 000 Euro zu haben.

Das Tunnel- Labyrinth befindet sich auf einer Klippe in der Nähe von Folkestone an der südenglischen Küste. Der künftige Besitzer hat sogar einen Ausblick über den Ärmelkanal. Auch ein Zugang zum Meer sei möglich, sagte Kevin Gilbert vom Auktionshaus Clive Emson Auctioneers am Samstag. «Es ist ein faszinierender Ort. Je mehr man sich damit befasst, desto mehr Geschichte findet man.»

Bisher gehören die Tunnel einer Familie, die sie vom Verteidigungsministerium gekauft und nicht genutzt hatte. Der Auktionator wünscht sich nun einen Käufer, der die Tunnel zu einer Art Museum oder Gedenkstätte macht. Es gebe generell bereits viele Interessenten. «Ich habe auch schon mit Leuten über die Möglichkeit einer Untergrund-Wohnung mit Blick über die Klippen gesprochen - aber dazu ist die Erlaubnis der Behörden notwendig.» Die Auktion findet am 21. September in Maidstone statt.

Geschichte / Auktionen / Großbritannien
06.09.2009 · 09:50 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen