News
 

Tumulte in Dortmund beim Kartenverkauf für Schalke-Spiel

Dortmund (dpa) - Der Verkauf der Resttickets für das Fußball-Revierderby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund hat in Dortmund für Tumulte gesorgt. Nach BVB-Angaben hatten bereits gestern viele Fans vor der Geschäftsstelle Zelte aufgebaut. Offenbar ausgelöst durch Schwarzmarkthändler, die sich in der Schlange vorschieben wollten, kam es zu einem Gedränge. Zwei Frauen mussten sich in ärztliche Behandlung begeben. Auf dem Parkplatz der BVB-Geschäftsstelle entzündeten Wartende in der Nacht eine Feuer. Es entstand ein geringer Sachschaden.

Fußball / Bundesliga / Dortmund
02.04.2012 · 15:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.10.2017(Heute)
23.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen