News
 

Tui Travel steigt bei Air Berlin ein

London (dpa) - Der weltgrößte Reiseveranstalter Tui Travel übernimmt 9,9 Prozent an der Fluggesellschaft Air Berlin. Für die Aktien zahlt das Unternehmen rund 33,5 Millionen Euro. Abgewickelt wird das Geschäft zunächst über ein Tochterunternehmen von Tui Travel. Hintergrund ist die komplizierte Finanzstruktur bei dem Konzern. Innerhalb der nächsten Jahre sollen die Air Berlin-Anteile an den Mutterkonzern Tui übertragen werden. Air Berlin ist die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft nach der Lufthansa.
Luftverkehr / Tourismus
08.10.2009 · 07:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen